Zucchinimarmelade mit zitrone

Seien Sie nicht überrascht, aber die Zucchini-Marmelade ist sehr lecker. Sie versuchen es einfach einmal zu kochen und verlieben sich sofort. Es hat ein zartes, geleeartiges Aussehen und Zitrone und Orange verleihen ihm einen herben Geschmack.

Zusammensetzung:

  1. Kürbisse - 1 kg
  2. Zitrone - 1 Stück
  3. Orange - 2 Stück
  4. Zucker - 1kg (weniger)

Kochen:

  • Zucchini wünschenswert, um jung zu nehmen. Waschen Sie sie, schälen und schälen Sie sie, falls vorhanden. Zucchini in Würfel schneiden. Wenn Sie Marmelade schneller machen möchten, drehen Sie einen Fleischwolf.
  • Waschen Sie Zitrone und Orangen in warmem Wasser, entfernen Sie die Knochen, drehen oder raspeln Sie.
  • Mischen Sie nun in einem Emailtopf Zucchini, Orangen und Zitrone. Gießen Sie den gesamten Zucker. Lassen Sie die Brühe über Nacht, damit der Saft erscheint.
  • Morgens alles mischen und kochen, bis es kocht. Wenn die Marmelade kocht, kochen Sie sie 6 Minuten lang und nehmen Sie sie vom Herd. Es sollte etwa 6 Stunden stehen. Und kochen Sie dann die Marmelade für 40 Minuten und rühren Sie gelegentlich um. Die Hauptsache - bewegen Sie sich nicht von der Platte weg, damit sie nicht brennt.
  • Sie können kein Wasser in die Marmelade geben, da dies das gesamte Rezept ruinieren wird und die Marmelade kein guter Zucker ist. Die vorbereitete Marmelade abkühlen und in Gläsern anrichten.

Kochen Sie gerne, guten Appetit!

Fügen sie einen kommentar hinzu