Ätherisches öl des teebaums für haar

Der modische Trend ist heute langes, gepflegtes Haar. Um eine solche Frisur zu kaufen, kaufen viele Mädchen Tonnen beworbener Shampoos und Balsame. Aber "Chemie" kann nicht immer ein luxuriöses Haar geben. Für die Regeneration und das Wachstum ist es besser, eine sichere und wirksame natürliche Medizin zu verwenden - Teebaumöl. Wie ist es nützlich für Haare und wie man es benutzt?

Was ist die Einzigartigkeit von Teebaumöl?

Ätherisches Teebaumöl für Haare: verwenden

Obwohl die Melaleuka-Pflanze "Teebaum" genannt wird, braut keiner von ihnen Tee. Dies ist ein niedriger immergrüner Baum mit weicher und leichter Rinde, die in Australien wächst. Besonders wertvoll sind trockene Blätter: Dies ist eine echte Speisekammer mit Nährstoffen und ätherischen Ölen.

Heute wird Öl nicht nur aus wilden Bäumen hergestellt. Die Beliebtheit dieses Werkzeugs ist so hoch, dass der Teebaum auf den Plantagen zu wachsen begann. Das Öl wird mit einer speziellen Technologie gewonnen, die Wasserdampf verwendet, oder durch kaltes Pressen der Blätter. Außerdem erhalten aus einer Tonne Rohmaterial nur 10 kg wertvolles Produkt.

Als Wissenschaftler die Zusammensetzung von Teeöl untersuchten, wurde klar, warum es in der Lage ist, den Körper zu heilen und den Haaren Glanz und Luxus zu verleihen. Das Produkt enthält bis zu 50 verschiedene Nährstoffe!

Wie gut ist Teebaumöl für Haare?

Für diejenigen, die schwaches und sprödes Haar haben und vor allem - wenn sie herausfallen, ist es sehr nützlich, eine Therapie mit Teeöl durchzuführen. Wenn Sie dies systematisch tun, können Sie dieses Ergebnis erhalten:

  • normalisieren Sie die Talgdrüsen (dies ist ein großes Plus für diejenigen, die fettiges Haar haben);
  • Finden Sie gesunde, starke Locken;
  • Haarausfall stoppen (aufgrund eines verbesserten Stoffwechsels und einer Sättigung der Wurzeln mit Sauerstoff);
  • Holen Sie sich schöne gesättigte Haarfarbe.

Das ätherische Teebaumöl für Haare hilft verfilzte, widerspenstige Strähnen zu vergessen. Der Vorgang des Kämmens wird zu einem echten Vergnügen. Ein modisches Styling kann zu Hause und ohne die Hilfe eines Friseurs durchgeführt werden.

Krankenwagen für Haare: Wer zeigt ein solches Mittel?

Teebaum

Es ist möglich, Öl nicht nur zu vorbeugenden Zwecken aufzutragen. Dies ist ein echter Arzt für diejenigen, die bereits Probleme mit dem Haar haben. Es hilft, Seborrhoe zu überwinden, Schuppen zu beseitigen. Masken, die diese Komponente verwenden, helfen bei Alopezie (Alopezie). Öl ist ein hervorragendes Werkzeug für diejenigen, die sich wegen der Haarspitzen Sorgen machen.

Was ist sonst noch nützliches Teeöl für Haare? Bewertungen bestätigen, dass es zu einem verbesserten Haarwachstum beiträgt, dünne Locken werden stärker. Mit Hilfe des Produkts können Sie fettiges Haar loswerden. Frisur gewinnt an Volumen.

Die Verwendung von Teebaumöl ist auch für diejenigen angezeigt, die sich mit Juckreiz und Entzündungen befassen, die durch die Verwendung chemischer Mittel zum Färben und Styling verursacht werden.

Wer wird nicht empfohlen, das australische Aromaöl zu verwenden?

Obwohl das Öl über eine einzigartige Heilzusammensetzung und eine Vielzahl von therapeutischen "Talenten" verfügt, gibt es drei Fälle, in denen es nicht erlaubt ist, es zu verwenden:

  1. mit individueller Intoleranz. Um herauszufinden, wie der Körper auf das Öl reagiert, sollten Sie vor der ersten Verwendung eine Probe entnehmen. Ein paar Tropfen Geld fiel auf die Rückseite des Handgelenks. Eine Stunde später das Ergebnis auswerten. Wenn es keine Anzeichen von Reizung gibt, können Sie es sicher verwenden.
  2. Schwangerschaft
  3. Alter bis zu 3 Jahre. Kindern wird nicht empfohlen, Öl zur Behandlung von Haaren zu verwenden, da dies das Immunsystem beeinträchtigt und das Kind sich im Stadium der Bildung befindet.

Wie kann man die Haare mit Öl behandeln und heilen?

Wie kann man die Haare mit Öl behandeln und heilen?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Teeöl für Haare zu verwenden, die Verwendung sollte jedoch nur äußerlich sein! Verwenden Sie das Produkt auf keinen Fall im Inneren!

Wie bereitet man eine heilende und regenerierende Zusammensetzung mit Teebaumöl vor?

  • Mischen Sie zur Vorbereitung des Conditioners 1 Liter gereinigtes Wasser mit 8 Tropfen Öl. Diese Zusammensetzung wird nach jeder Haarwäsche verwendet.
  • Wenn es notwendig ist, Haare zu „revitalisieren“, Volumen hinzuzufügen und Schuppen zu beseitigen, aber für Masken keine Zeit bleibt, fügen Sie einfach 3-4 Tropfen Öl zu einer Portion Shampoo (Lotion, Balsam) hinzu, mischen Sie sie gründlich und tragen Sie sie auf die Strähnen auf. Diese Prozedur kann 2-3 mal pro Woche durchgeführt werden;
  • Die Besitzer eines normalen Haartyps servieren eine gute Servicemaske mit 2 EL. l Olivenöl, Honig und Milch sowie 3 Tropfen Aromaöl und 1 Tropfen Bergamotte. Lassen Sie die therapeutische Zusammensetzung nicht länger als 15 Minuten auf den Haaren.
  • Wenn das Haar durch Färbung oder andere nachteilige Faktoren an Attraktivität verloren hat, kann es mit einer speziellen Maske geheilt werden. Es braucht 2 Eigelb, 2 EL. l Klette und 5-6 Tropfen Teeöl. Die Zusammensetzung ist besser auf die Haarwurzeln anzuwenden. Für die Wirkung der Maske reicht 40 Minuten;
  • Wenn die Fäden schnell fett werden, können Sie dieses Problem auf einfache und kostengünstige Weise lösen. Die therapeutische Zusammensetzung besteht aus 1 EL. l Jojobaöl und 2-3 Tropfen Teebaumöl. Kokosöl eignet sich besser für trockenes Haar. Die Maske kann 1-2 Mal pro Woche durchgeführt werden.

Teebaumöl sollte richtig aufgetragen werden - nur in verdünnter Form. Wenn Sie ein sauberes Produkt auf die Haut auftragen, können Sie sich ernsthaft verbrennen. Es ist zu beachten, dass das Öl bei hohen Temperaturen nicht "freundlich" ist. Wenn es erhitzt wird, verschwinden alle heilenden Eigenschaften.

Obwohl die Kosten für Aromaöle viel niedriger sind als für medizinische Kosmetika, lohnt es sich, zunächst herauszufinden, wie Frauen die Wirksamkeit von Teebaumöl für Haare bewerten. Das Feedback ist überwiegend positiv. Besonders zufrieden mit dem Ergebnis der Anwendung der fettigen Haare der überseeischen Produktbesitzer. Sie stellen fest, dass Masken und Packungen den Locken helfen, Volumen und gesundes Aussehen zu erzielen.

Ein Nachteil ist, dass einige den eigentümlichen Geruch angeben, den nicht jeder mag. Aber das ist, wie sie sagen, Geschmackssache.

Wie Sie wissen, kümmert sich das stärkere Geschlecht beim Umgang mit Frauen hauptsächlich um Augen und Haare. Das Geheimnis des schönen Haares liegt in einer Phiole mit Teebaumöl. Es bleibt nur noch zu öffnen - und wird noch attraktiver und begehrenswerter!

Fügen sie einen kommentar hinzu