Brustmassage warum und wie man die brust massiert

Schöne Brüste sind der Stolz jeder Frau. Wie andere Teile des Körpers weibliche Brust braucht besondere Pflege. Auch wenn Sie von Natur aus keine große und elastische Brust haben, seien Sie nicht verärgert. Wenn Sie sich anstrengen, erhalten Sie eine schöne Truhe, die Männer bewundern wird. Nur brauchen regelmäßige Brustmassage.

Warum muss ich die Brust massieren?

Es gibt keine Muskeln in der Brust, die ihm eine schöne Form und die gewünschte Größe verleihen. DeshalbMassage ist der einzige Weg, um Ihre Brüste schöner zu machen.. Brustmassage erhöht die Durchblutung, so dass die Brust elastisch wird, elastisch und verhindert das Absacken der Haut.

Brustmassage Warum und wie man die Brust massiert?

Regelmäßige Brustmassagen können die Entstehung von Krebs verhindern, Schließlich kann eine Frau während einer Massage eine Enge in der Brust verspüren und rechtzeitig einen Arzt aufsuchen.

Die Brustmassage stimuliert den Abfluss toxischer Substanzen aus dem Brustgewebe., Dadurch wird die Brust mit Nährstoffen angereichert.

Was ist eine sinnvolle Brustmassage?

Die Vorteile der Brustmassage:

  1. Löst die Probleme mit Brustschmerzen während der Menstruation.
  2. Löst die Probleme der Überempfindlichkeit während der Schwangerschaft.
  3. Löst nicht-krebsartige Knoten in der Brust.
  4. Lindert die Schwellung der Brust.
  5. Verhindert Stillstand der Muttermilch.
  6. Beseitigt kosmetische Probleme: Narben und Dehnungsstreifen.
  7. Beseitigt Komplikationen durch Brustimplantate.

Richtige brustmassage

  • Die richtige Brustmassage beginnt mit sanften und sanften Streichbewegungen.. Nach dem Streicheln können Sie reiben, kneten und andere Massagetechniken anwenden. Die Brustmassage wird durch Streicheln der Brust abgeschlossen..

Richtige brustmassage

  • Es wird empfohlen, die Streichbewegungen im Uhrzeigersinn auszuführen, und die Brüste müssen spiralförmig geknetet werden. Verwenden Sie für eine richtige Massage unbedingt eine Creme.. Denken Sie daran, dass die Finger leicht über die Oberfläche der Brust gleiten sollten. Bewegungen müssen sanft und ordentlich sein., um die Haut nicht zu verletzen oder zu verletzen.
  • Fassen Sie die Brust mit den Fingern einer Hand und machen Sie mit der anderen Hand klopfende Bewegungen. Nach diesem Vorgang können Sie zu gehen Vibrationsbewegungen, die in schnellen oszillatorischen Bewegungen bestehen. Sie müssen sich von der Brustwarze zur Brustbasis bewegen.
  • Ergreifen Sie die Basis der Brust mit Daumen und Zeigefinger und schließen Sie die Tasse ein. Finger der anderen Hand drücken die Isola zusammen und führen mehrere kreisförmige Streichbewegungen aus. Ziehen Sie den Nippel mit einer Kneifbewegung ab. Diese Eingriffe müssen täglich für jede Brust durchgeführt werden..

Wie mache ich eine Brustmassage?

Weibliche Brüste variieren in der Empfindlichkeit. Besitzer zarter und empfindlicher Brüste erhalten eine ordentliche und sanfte Massage. Besitzer eines harten und elastischen Brustkorbs üben mäßigen Druck auf den Brustkorb aus.

Vermeiden Sie starken Druck während der Brustmassage, um mögliche Folgen und Probleme zu vermeiden. Darüber hinaus kann ein starker Druck auf die Brust Unbehagen und sogar Schmerzen verursachen. Sie können selbst Ihre Brustempfindlichkeitsschwelle bestimmen, wenn Sie mindestens eine Brustmassage selbst haben. Die Verwendung spezieller Öle und Cremes verstärkt die Wirkung der Massage, sowie die Empfindlichkeit der Haut reduzieren und Reibung reduzieren.

Übungen zur Brustmassage

Die Brustmassage kann durch leichtes Schlagen des Handflächenrands durchgeführt werden. Diese Massage wird von der Brustwarze bis zum Brustrand durchgeführt. Diese Technik entfernt Lymphflüssigkeit aus dem Brustgewebe.

Übungen zur Brustmassage

Drücken Sie die Brust mit den Handflächen leicht zusammen. Führen Sie 10 Drehbewegungen im Uhrzeigersinn und 10 Bewegungen gegen den Uhrzeigersinn aus. Eine Massage wird mehrmals empfohlen, um den Blutfluss zu erhöhen.

Mit sanften Massagebewegungen die Brust kneten: mit den Fingern darauf drücken, zusammendrücken, drehen, usw. Wenn Sie alles richtig machen, spüren Sie nach einiger Zeit einen Hitzewall in Ihrer Brust.

Die kontrastierende Dusche gilt auch für die Brustmassage.. Während des Duschens lenken Sie abwechselnd den kalten und heißen Strom zur Brust. Diese Wassermassage stärkt die Brustmuskulatur, strafft sie und verbessert die Durchblutung der Brust.

Akupressur der weiblichen Brust

Diese Massagetechnik beinhaltet das Arbeiten an bestimmten Stellen der Brust. Akupressur stimuliert die Produktion von Östrogen (weibliche Hormone), die nicht nur den Tonus der weiblichen Brust und den Hautzustand beeinflussen, sondern auch die Gesundheit selbst.

Taoistische Massage der weiblichen Brust

Legen Sie Ihre Handflächen so auf Ihre Brust, dass Ihre Brust wie in der Wiege ist. Machen Sie 10 Drehbewegungen von der Brustmitte bis zur Schulter. Bedecken Sie die Brust mit den Handflächen, so dass sich die Mitte der Handfläche streng auf der Spitze des Kreises befindet. Führen Sie beim Ausatmen 10 Druckbewegungen aus.

Massage der weiblichen Brust mit Milchstagnation

Während der Stillzeit kann sich die weibliche Brust um 2-3 vergrößern (es sind keine Vergrößerungsoperationen erforderlich). Die Brusthaut während der Stillzeit bekommt Dehnungsstreifen. Die weiblichen Brüste werden aufgrund einer Zunahme der fetten Läppchen vergrößert. Während dieser Zeit tritt das Auslassen der Brust bei fast jeder Frau auf.

Massage der weiblichen Brust mit Milchstagnation

Um die Brust während des Stillens in Ordnung zu bringen, müssen Sie eine Massage durchführen. Während der Stillzeit ist eine Massage der weiblichen Brust einfach notwendig, um eine Stagnation der Milch zu verhindern. und verbessern die Durchblutung. Diese Massage wird am besten von Spezialisten durchgeführt. Zu Hause können Sie die üblichen Verfahren zum Massieren der Brüste und zum Schmieren der Brüste mit speziellen Cremes und Lotionen durchführen.

Die Brustmassage kann in beliebiger Reihenfolge durchgeführt werden., Aber die Regelmäßigkeit der Massage hängt nur von Ihrem Wunsch ab, elastische und schöne Brüste zu bekommen. Die Grundregel der Brustmassage - Massage sollte keine Beschwerden und Schmerzen verursachen. Sie müssen die Haut auch nicht stark dehnen, um Dehnungsstreifen auf der Brust zu vermeiden..

Brustmassage- Ein effektives Werkzeug, mit dem die Brust nicht nur schöner wird, sondern auch, um Ihren Körper besser kennenzulernen. Um herauszufinden, wie Sie Ihre Brust auf andere Weise straffen und perfekt machen können, lesen Sie den Artikel „Richtige Brustpflege“.

Fügen sie einen kommentar hinzu