Gold zu hause reinigen

Goldschmuck war zu allen Zeiten ein Symbol für Luxus und Wohlstand, obwohl er heutzutage für fast alle erhältlich ist. Und wenn Sie sich die Goldschmuckpreise in einem Katalog oder Juweliergeschäft anschauen, können Sie sicher sein, dass das, was nur Könige trugen und wissen, jetzt für relativ wenig Geld gekauft werden kann.

Gold zu Hause reinigen

Obwohl Gold ein Edelmetall ist, treten im Laufe der Zeit verschiedene Verunreinigungen auf, von denen das Produkt sein ursprüngliches Aussehen verliert. Nicht jeder weiß, wie man Goldschmuck ohne Beschädigungsrisiko richtig säubert. Sie können das Produkt natürlich in eine spezielle Werkstatt bringen, aber um Zeit und Geld zu sparen, ist es besser, den Goldschmuck zu Hause zu reinigen.

Wie reinige ich Gold zu Hause?

Damit das Dekor seine Brillanz nicht verliert, muss es während der Hausaufgaben entfernt werden, insbesondere wenn Sie mit Schleifmitteln arbeiten. Lassen Sie den Goldschmuck nicht mit Bleichmittel in Kontakt kommen - er kann es einfach verfärben.

Es gibt mehrere Möglichkeiten, Gold zu Hause zu reinigen:

  1. Verdünnen Sie in einem Glas warmem Wasser 3 Teelöffel Kristallzucker und platzieren Sie Goldschmuck über Nacht. Diese Methode wird den Goldglanz zurückgeben, aber nicht von Schmutz befreien.
  2. 1 Esslöffel einfaches Waschmittel in einem Glas Wasser auflösen und die Verzierung 1 Stunde lang in einer solchen Lösung einweichen, dann mit Wasser abspülen und trocknen.

Wie reinige ich Gold zu Hause?

Goldprodukte mit Steinen zu Hause reinigen

Wenn Ihre Goldprodukte mit Edelsteinen verziert sind, sollten Sie besonders sorgfältig gereinigt werden, denn hier müssen Sie besonders vorsichtig sein, insbesondere wenn die Steine, die das Produkt dekorieren, schlecht auf hohe Luftfeuchtigkeit reagieren, wie Türkis, Opal, Perle, Bernstein, Malachit, Mondstein .

Hier sind einige Möglichkeiten, Goldschmuck mit Edelsteinen zu Hause zu reinigen:

  • Ringe und Ringe mit Edelsteinen können mit einem Wattestäbchen gereinigt werden, das zuvor in Köln angefeuchtet wurde. Sie können den Rand des Rings nicht mit scharfen Gegenständen reinigen, da er beschädigt werden kann.
  • Wenn die Steine ​​verklebt sind, dürfen sie niemals in Wasser eingetaucht werden. Sie können sie mit Alkohol und dann mit einem feuchten Tuch abwischen, das mit klarem Wasser befeuchtet und trocken ist.
  • Wenn sich auf dem Produkt ein Fettfilm gebildet hat, kann dieser mit einer weichen Zahnbürste mit Benzin entfernt werden. Wischen Sie das Produkt nicht mit Zahnpasta oder Pulver ab, Kratzer können auf dem Produkt verbleiben.
  • Jeder Edelstein hat seine eigene spezifische Härte, von der seine Reinigung weitgehend abhängt. Steine ​​wie Quarz, Aquamarin, Topas, Saphir, Diamant, Rubin, Smaragd und Beryl haben einen Härtefaktor von mehr als 5. Schmuckstücke mit solchen Steinen können mit einem weichen, mit Reinigungsmittel angefeuchteten Tuch gereinigt und anschließend einfach mit Wasser gewaschen werden.

Goldprodukte mit Steinen zu Hause reinigen

  • Aber Edelsteine ​​wie Kakopal, Malachit, Türkis, Apatit, Mondstein haben einen Härtefaktor unter 5, sie können ähnlich wie die vorherige Methode gereinigt werden. Statt Pulver sollte nur Seifenlösung verwendet werden.

Gold mit Ammoniak zu Hause reinigen

Viele Menschen haben wahrscheinlich schon von der Reinigung von Goldschmuck mit flüssigem Ammoniak gehört, aber offensichtlich weiß nicht jeder, wie man es richtig macht.

Gold mit Ammoniak zu Hause reinigen

Sie können das Golddekor einfach mit Ammoniak reinigen und anschließend mit einer Lösung aus Seifenwasser abwaschen. Oder wischen Sie die Dekoration mit Ammoniak unter Zugabe von gekreidetem Mehl ab und spülen Sie sie mit Seifenwasser ab.

Werkzeuge zum Reinigen von Gold zu Hause

  • Um Goldschmuck zu Hause zu reinigen, können Sie eine spezielle Paste kaufen oder eine normale Zahnpasta verwenden.
  • Sie können auch ein weiteres sehr effektives Werkzeug zum Reinigen von Schmuck zu Hause von Gold herstellen. Nehmen Sie zu gleichen Teilen Petrolatum, Wasser, Seifenspäne und Kreide (in Pulverform) mit. Mischen Sie alles bis zur Konsistenz der Guttapaste, tragen Sie es auf die Dekoration auf und wischen Sie es mit einem weichen Tuch ab. Nach der Dekoration mit Wasser spülen und trocknen.
  • Es gibt viele beliebte Rezepte zum Reinigen von Gold zu Hause. Zum Beispiel: Nehmen Sie den üblichen Lippenstift, tragen Sie ihn auf ein Wattepad auf und säubern Sie ihn mit einer Dekoration. Dann polieren Sie ihn einfach.
  • Um dunkle Flecken von Goldschmuck zu entfernen, können Sie das Gold mit Essig oder Zwiebelsaft reinigen und dann einfach mit Wasser spülen und trocknen. Wenn Sie Ihren Goldschmuck auf diese Weise reinigen, verlieren sie nicht ihren ursprünglichen Glanz.

Werkzeuge zum Reinigen von Gold zu Hause

  • Wenn die Oberfläche des Schmuckstücks stark verschmutzt ist, kann es mit einem mit Boraxlösung angefeuchteten Wolltuch abgewischt, anschließend gespült und zu einem Glanz gerieben werden.
  • Auf chemische Reinigungsmittel aus Gold sollte nur dann zurückgegriffen werden, wenn die matte Oberfläche des Schmucks erhalten werden muss, da diese sofort aus der Verwendung von Pulvern gelöscht wird.

Weißgold zu Hause reinigen

  • Eine Legierung aus Nickel oder Palladium mit Gold und Kupfer wird als Weißgold bezeichnet. Es erhält weiße Farbe durch die Zugabe von Nickel anstelle von Silber. Produkte aus einer solchen Legierung sind mit Rhodium bedeckt, das Gold selbst überlegen ist. Und selbst wenn es sich um ein ziemlich stabiles chemisches Element handelt, kann es mit der Zeit nachlassen. Aus diesem Grund können Weißgolddekorationen nur mit einem weichen Tuch gereinigt werden.

Weißgold zu Hause reinigen

  • Weißgoldprodukte werden normalerweise mit einer Ammoniaklösung gereinigt. Um es vorzubereiten, müssen Sie 1 Teil Ammoniak und 1 Teil Wasser nehmen und alles mischen. Sie können auch ein einfaches Haarshampoo hinzufügen. Tränken Sie 30 Minuten lang in einer solchen Lösung ein Stück Weißgold, spülen Sie es dann mit Wasser aus und trocknen Sie es gut ab. Bleibt Wasser auf Gold, kann es beschädigt werden.
  • Weißgoldartikel können mit Fett mit einer 25% igen wässrigen Ammoniaklösung gereinigt werden. Denken Sie daran, dass Weißgoldschmuck nicht mit verschiedenen Pasten und Pulvern gereinigt werden kann, da er sich negativ auswirken kann!

Siehe auch:Wie reinige ich das Besteck von Neusilber?

Jetzt wissen Sie, wie Sie Gold von der Schmutz- und Schmuckpflege zu Hause reinigen können und welches Sie für sich entscheiden. Lassen Sie Ihren Goldschmuck Sie und Ihre Mitmenschen im Laufe der Jahre immer wieder in Erstaunen versetzen!

Fügen sie einen kommentar hinzu