Hyaluronsäure

Als Meyer und Palmer Hyaluronsäure 1934 zum ersten Mal isolierten, ahnten sie nicht, dass diese Substanz für alle Frauen auf der Welt zum Traumobjekt wird, die die Schönheit und Jugend ihrer Haut erhalten wollen.

Heute ist Hyaluronsäure eines der bekanntesten und vielversprechendsten Produkte in der Kosmetikindustrie und Kosmetik. Es ist in vielen verschiedenen Anti-Aging-Cremes enthalten, wird bei Verfahren zur Straffung und Wiederherstellung des Hauttonus verwendet.

Was ist Hyaluronsäure?

Die menschliche Haut bleibt im Tonus erhalten und erhält ihre Elastizität und Geschmeidigkeit mit Hilfe von Kollagenfasern, einem speziellen Strukturprotein. Kollagen wird durch Elastin fixiert. Mit der richtigen Kombination dieser Elemente strahlt unsere Haut Gesundheit und Schönheit aus. Hyaluronsäure - komplexes Zuckermolekül (Polysaccharid), das den Raum zwischen Kollagen- und Elastinmolekülen ausfüllt und sie in der gewünschten Position hält.

Hyaluronsäure

Hyaluronsäure hält Wasser in der Haut, die, wie Sie wissen, die wichtigste Quelle für Jugendliche ist. Alter, schlechte Ökologie, schlechte Gewohnheiten sind die Hauptursachen für die Zerstörung und Verlangsamung der Hyaluronsäure-Synthese. Die Haut verliert dadurch an Elastizität, es treten Falten auf, die Regeneration des Gewebes verschlechtert sich.

Hyaluronsäure ist so vielseitig was wird in vielen Bereichen der Medizin verwendet: bei der Behandlung von Wunden und Verbrennungen, bei der Wiederherstellung von Knorpelgewebe, in der Augenheilkunde.

Hyaluronsäure: Anwendung in der Kosmetik

Hyaluronsäure wird in der Kosmetologie als verwendet Bestandteil von Anti-Aging-Cremes für Gesicht und Körper oder Werkzeug für kosmetische Behandlungen, Schönheitssalons in Form von Injektionen.

Hyaluronische Schönheitsinjektionen

Die Verwendung der Creme ist unsere übliche Art der Hautpflege.Zweifellos hat es eine gewisse Wirkung, insbesondere wenn es Wirkstoffe wie Hyaluronsäure enthält. Leider können die in herkömmlichen Cremes enthaltenen Substanzen nicht in die tieferen Hautschichten eindringen. Dementsprechend sollte man keine magischen Ergebnisse von ihnen erwarten.

Glücklicherweise begannen moderne Kosmetikhersteller zu produzieren Mittel mit niedermolekularen Verbindungen von Hyaluronsäure. Sie können durch die Oberfläche der Epidermis in die tieferen Hautschichten eindringen.

Beauty-Salons bieten ihren Kunden Hyaluronsäure-Injektion. Der Fachmann berechnet für jede Injektion die erforderliche Anzahl von Verfahren und die Konzentration des Wirkstoffs. Das Werkzeug wird direkt in Problemzonen eingeführt, wodurch Probleme wie Falten, schlaffe Haut und eine Verschlechterung des Gesamttons vermieden werden. Das Ergebnis eines hochwertigen Salonverfahrens ist, wie sie sagen, "im Gesicht". Die Haut wird Sie mit Schönheit, Feuchtigkeit und Frische begeistern.. Die Wirkung von Hyaluronsäure-Injektionen kann länger als sechs Monate aufrechterhalten werden, wenn sie mit der richtigen Pflege aufrechterhalten wird und einen gesunden Lebensstil führt.

Kontraindikationen für die Verwendung von Hyaluronsäure

Erinnere dich daran Hyaluronsäure - es ist vor allem Droge. Für alle seine anerkannte Wirksamkeit hat viele Kontraindikationen.

Hyaluronsäure: Kontraindikationen

  • Frauen, die ein Baby und stillende Mütter erwarten, Am besten verzichten Sie auf Hyaluronsäure. Oder verwenden Sie es nur nach Rücksprache mit einem Facharzt!
  • Entzündungsprozesse, akute Erkrankungen- gute Gründe, warum Sie keine Hyaluronsäure-Behandlungen verwenden. Gleiches gilt für Menschen. bei Blutungsstörungen, infektiösen Hautkrankheiten, Bindegewebsproblemen.
  • Funktionsmerkmale und Kontraindikationen abhängig von der Methode zur Gewinnung von Hyaluronsäure.Im Falle der Verwendung von Substanzen tierischen Ursprungs steigt Wahrscheinlichkeit allergischer Reaktionen. Außerdem kann die Wirkung des Verfahrens innerhalb von drei Monaten verschwinden, was mit der beschleunigten Ausscheidung des Naturprodukts aus dem Körper zusammenhängt.
  • Biosynthetisierte Hyaluronsäure(es wird am häufigsten in der Kosmetologie verwendet) wird im Prozess der Vitalaktivität verschiedener Mikroorganismen im Labor erhalten. Die Qualität des Originalprodukts hängt vom Grad seiner Reinigung ab. von Proteinen und toxischen Verunreinigungen. Eine schlecht gereinigte Substanz kann schwerwiegende Folgen haben Autoimmunkrankheiten!

Es lohnt sich, das zur Kenntnis zu nehmen Die Verwendung von Hyaluronsäure kann zu negativen Folgen führen:

  1. Wenn Sie haben kürzlich ein tiefes Peeling oder Laser-Resurfacing durchgeführt. steht dem gegenüber
  2. Wenn Du bist ein Raucher. Die Wahrscheinlichkeit der Hämatombildung an den Injektionsstellen steigt,
  3. Wenn Sie nehmen Antikoagulanzien ein (Medikamente, die die Blutgerinnung reduzieren)
  4. Wenn Sie haben individuelle Intoleranz Hyaluronsäure.

Verwendung und Kontraindikationen von Hyaluronsäure

Nach der Injektion von HyaluronsäureSchwellungen und Rötungen können auftreten, in extremen Fällen - das Auftreten von Narben im Bereich der Injektionen. Für einige Zeit nach den Prozeduren müssen Sie körperliche Anstrengung begrenzen und direkte Einwirkung von ultravioletten Strahlen vermeiden.

Vergiss das nicht Hyaluronsäure-Injektion - medizinisches Verfahren. Sie darf nur in lizenzierten Zentren und Kliniken von qualifizierten Fachkräften durchgeführt werden!

Im Gegensatz zu Injektionen Hyaluronsäure-Cremes kann praktisch ohne Gegenanzeigen verwendet werden. Die Hauptsache ist zu kaufen zertifizierte Fonds in Fachgeschäften für Kosmetika.

Fügen sie einen kommentar hinzu