Leichte nagelkunst

Gepflegte und schön gemachte Nägel in unserer Zeit werden niemanden überraschen. Eine exklusive Maniküre mit Gemälden, Strasssteinen und aufwendigen Mustern zieht jedoch bewundernde Blicke an. Um es zu schaffen, muss man heute nicht in einen Schönheitssalon gehen, obwohl ein Profi natürlich alles perfekt machen wird. Unser Artikel wird einige einfache Geheimnisse enthüllen, wie man leichte Zeichnungen auf den Nägeln macht.

Schöne helle Zeichnungen auf den Nägeln zu Hause

Wenn Sie gerade erst lernen, Meisterwerke der Nagelkunst zu schaffen, sollten Sie mit leichten Mustern auf den Nägeln mit einer Nadel beginnen und allmählich zu einer fortgeschritteneren Technik übergehen:

  • Tragen Sie eine Grundfarbe auf Ihre Nägel auf und lassen Sie sie eine Weile trocknen. Anschließend mit einer Nadel oder einem Zahnstocher Punkte der Kontrastfarbe chaotisch auf die Nagelplatte auftragen.

Wie mache ich leichte Zeichnungen auf den Nägeln?

  • Für Fans der französischen Maniküre finden Sie auch eine Vielzahl von Optionen. Um Ihre Nägel etwas zu verschönern, reicht es aus, nur das Farbschema zu ändern.

Leichte Nagelkunst

  • Ein einfaches Muster auf den Nägeln für Anfänger wird mit Hilfe einer normalen Cocktailröhre leicht gemacht. Tragen Sie eine einfache weiße Unterlage auf Ihre Nägel auf, tauchen Sie den Tubus in eine kontrastreichere Lackfarbe und bringen Sie ein paar Drucke auf die Nagelplatte auf.

Lichtmuster auf den Nägeln zu Hause

Stufenweise Workshops

Um die Technik der Erstellung von Lichtmustern auf den Nägeln besonders für Sie einfacher und einfacher zu beherrschen, haben wir Schritt-für-Schritt-Meisterkurse mit einer detaillierten Beschreibung und Fotos ausgewählt. Jetzt wird es noch einfacher, die Kunst der Nagelkunst zu Hause zu erlernen.

Malen Sie mit Lack

Die in der Gradiententechnik hergestellte Maniküre hat vor kurzem an Popularität gewonnen. Die gesamte Essenz solcher Nagelkunst liegt in einem sanften Übergang von einer Farbe zur anderen. Dies geschieht sehr einfach und das Endergebnis sieht toll aus.

Benötigte Materialien:

  • Nagellack 2 ähnliche Farbtöne;
  • Fixierer;
  • Schwamm;
  • Zahnstocher;
  • Datei für Papier.

Schritt für Schritt Prozessbeschreibung:

  1. Zuerst müssen Sie Ihre Nägel mit einem helleren Farbton bemalen und warten, bis sie vollständig trocken sind.Leichte Nagellack-Designs
  2. Anschließend gießen Sie die Lacke beider Farben großzügig auf eine Plastikmappe für Papier, damit sich ihre Kanten berühren.Leichte Nagellackzeichnungen: eine Kombination aus zwei Lacken
  3. Nehmen Sie nun einen Zahnstocher und mischen Sie die Ränder der Kontaktlacke zusammen. Der Bereich, in dem sie gemischt werden, bestimmt den Farbübergang.Leichte Nagellack-Designs: eine Mischung aus Farben
  4. Danach nehmen Sie ein Stück Schwamm und tupfen den Lack mehrmals.Wie mache ich leichte Nagellackzeichnungen?
  5. Tragen Sie den Schwamm direkt auf den getrockneten Nagel auf und führen Sie mehrere gleichmäßige Bewegungen in Richtung der Nagelplatte nach oben und unten durch.Leichter Nagellack mit einem Schwamm
  6. Sie können Aktionen mit einem Schwamm so oft wiederholen, wie Sie es für richtig halten. Lassen Sie die vorherige Schicht jedoch jedes Mal gründlich trocknen, da sonst der Übergang verschwommen ist.
  7. Um den Untergrund zu nivellieren, bedecken Sie den Nagel-Fixierer in mehreren Schichten.Lichtmuster auf den Nägeln mit Lack: Beschichtung mit Fixierer
  8. Entfernen Sie nun den überschüssigen Lack mit einem Pinsel in Aceton von der periungualen Platte.Einfache Zeichnung auf den Nägeln: Meisterklasse

Maniküre für kurze Nägel

Kurze Nägel sind schon lange kein Problem mehr. Heutzutage kann man auf fast jeder Länge der Nagelplatte eine schöne Maniküre machen. Wir bieten Ihnen eine Mondmaniküre an.

Benötigte Materialien:

  • weißer Nagellack;
  • schwarzer Nagellack;
  • dünne Bürste;
  • Fixierer.

Schritt für Schritt Prozessbeschreibung:

  1. Zunächst müssen die Nägel komplett mit weißem Lack beschichtet werden.
  2. Tauchen Sie nun die Bürste in schwarzen Lack und zeichnen Sie eine dünne, halbkreisförmige Linie. Sie sollten an der oberen linken Kante des Nagels beginnen und mit einem kleinen Einzug von unten abschließen.Lichtmuster für kurze Nägel
  3. Die Nagelplatte mit schwarzem Lack übermalen und jeden Nagel mit einem Fixierer abdecken.Mond Maniküre
  4. Schicke Mondmaniküre für kurze Nägel fertig.

Nail Art Farben

Schöne Nagelkunst auf den Nägeln kann mit speziellen Acrylfarben hergestellt werden. Natürlich ist dieser Prozess mühsamer und dauert länger als bei früheren Meisterkursen, aber das Ergebnis ist es wert.

Benötigte Materialien:

  • Fixierer;
  • weißer Lack;
  • schwarzer Lack;
  • rosa und rotes Acryl;
  • grüne Acrylfarbe;
  • dünne Bürste.

Schritt für Schritt Prozessbeschreibung:

  1. Um ein perfekt glattes und glattes Muster zu erhalten, müssen Sie die Nagelplatte mit einem transparenten Lack ausrichten.
  2. Danach müssen die Nägel mit weißem Lack bedeckt werden. Dies wird der grundlegende Hintergrund unseres Bildes sein.Einfache Zeichnungsfarben auf den Nägeln
  3. Lassen Sie die Nägel trocknen und ziehen Sie mit einem dünnen Pinsel vertikale gerade Linien mit schwarzem Lack.
  4. Danach machen wir 3 Tropfen rosa Acrylfarbe auf chaotische Weise und bilden so die Basis der Blume.Leichte Zeichnungen mit Lack auf den Nägeln: eine Meisterklasse
  5. Jetzt taucht ein dünner Pinsel in die Farbe von sattem Rot und wir streichen um jedes Blütenblatt und lassen den Lack gründlich trocknen.
  6. Dann fügen wir auf der Seite jedes Blütenblattes dünne Blättchen mit grüner Acrylfarbe hinzu.Wie mache ich leichte Zeichnungsfarben auf den Nägeln?
  7. Wir decken die Nägel mit einem Fixierer ab und schöne florale Motive sind fertig.Leichte Zeichnungen malen die Nägel: Blumen

Leichte Zeichnungen auf schwarzen Nägeln

Die schwarze Basis der Nägel ist ein Klassiker der modernen Maniküre. Es scheint, dass Schwarz keine Romantik verleiht, aber wenn Sie ein wenig Kreativität einbringen und schwebende Herzen auf Ihre Nägel zeichnen, werden Ihre Finger originell aussehen.

Benötigte Materialien:

  • Punkte;
  • schwarzer Lack;
  • hellblauer Lack.

Schritt für Schritt Prozessbeschreibung:

  1. Zunächst stellen wir eine Basis aus schwarzem Lack her. Für Abwechslung und Kreativität können mehrere Finger mit einem hellblauen Lack überzogen werden.Leichte Zeichnungen auf schwarzen Nägeln
  2. Wir geben Nagellack zum gründlichen Trocknen und sammeln in der Zwischenzeit blauen Lack an den Punkten. Wenn Sie kein spezielles Gerät haben, können Sie es durch einen normalen Zahnstocher ersetzen.Leichte Zeichnungen auf schwarzen Nägeln: Meisterklasse
  3. Wir zeichnen in der Ecke des Nagels 2 symmetrische Punkte und verbinden sie mit einer glatten Linie in der Mitte.Wie mache ich leichte Zeichnungen auf schwarzen Nägeln?
  4. Fixieren Sie das Endergebnis mit Klarlack.Lichtzeichnungen auf schwarzen Nägeln: Befestigung

Machen Sie leichte Muster auf den Nägeln und verleihen Sie Ihren Händen zu Hause ein gepflegtes Aussehen, wobei Sie alle verfügbaren Materialien verwenden. Nachdem Sie die Grundtechniken beherrscht haben, können Sie im Laufe der Zeit komplexere Meisterwerke der Nagelkunst schaffen. Fügen Sie Ihrer gewöhnlichen Maniküre etwas Fantasie hinzu, und Ihre Stifte werden sich spürbar ändern.

Fügen sie einen kommentar hinzu