Nagelverlängerungsregeln

Sehr oft, wenn wir schöne lange Nägel haben wollen, brechen sie mit uns. Die gewünschte Länge kann nicht wachsen, sondern in der Nase die Hochzeit der Freundin oder der Geburtstag der Mutter. Was zu tun ist? Ich möchte nicht mit kurzen Nägeln in den Urlaub fahren, in diesem Fall können Sie die im Kosmetikgeschäft gekauften falschen Nägel verwenden. Aber oft passen diese Nägel nicht zu unseren und sehen auf unseren Stiften irgendwie erfolglos aus.

Die beste Option ist Nägel wachsen lassen. Dafür gibt es mehrere Technologien. Am häufigsten sind Gel- und Acrylnägel.

Was ist Nagelverlängerung?

Es ist klar, dass die Verlängerung zur Verlängerung der Länge des Nagels durchgeführt wird. Dazu gehört aber auch die Stärkung des Nagels. Die resultierenden vergrößerten Nägel sind (mit geschickter Kreation) stärker als Ihre echten. Sie sind nicht so leicht zu brechen. Darüber hinaus können verlängerte Nägel, wie natürlich, jede gewünschte Form geben.

In Schönheitssalons kann das Verlängerungsverfahren eingesetzt werden Tipps. Tipps sind künstliche Nägel oder Nagelplatten. Sie bestehen aus verschiedenen Materialien: Kunststoff, Nylon, Acetat. Sie variieren in Länge, Form und Farbe. Im Inneren befinden sich Spitzen, die mit einer speziellen Flüssigkeit gefüllt sind, die zusammen mit ihnen eine unglaubliche Wirkung erzeugt. Trinkgelder werden nicht auf den gesamten Nagel aufgebracht, sondern nur auf das Teil. Damit der Nagel nach dem Verkleben der Spitzen natürlich aussieht, wird eine Gelschicht aufgetragen, oft in mehreren Schichten. Fixieren Sie die Spitzen manchmal mit einer Acrylbeschichtung.

Neben Tipps gibt es eine Technologie Nagelverlängerungen auf Formularen. Die Form wird unter der freien Kante des Naturnagels befestigt, sodass Sie den stapelbaren Nagel an Ihrem eigenen befestigen können. Wenn Ihre Nägel so kurz sind, dass es nichts gibt, woran Sie sich festhalten können, warten Sie eine Woche, gehen Sie zuerst in den Salon und machen Sie einen Aufbau mit dieser Technik. Dieser Build wird aufgerufen auf den unteren Formen bauen. Es gibt Aufbau auf den oberen Formen. Es liegt in der Tatsache, dass Acryl in einer speziellen Form ausgelegt ist und den Nagel durchdringt. Nach zwei oder drei Minuten wird die Form entfernt und das Acryl bleibt auf dem Nagel.

Was soll man wählen: Tipps oder Formulare aufbauen?

Bei der Auswahl der Tipps ist es notwendig, diese strikt in der Form auszuwählen. Falsch ausgewählte Tipps können springen oder abbrechen. Wenn Sie viel mit Wasser in Kontakt kommen, können sich Tipps ablösen. Die Vorteile von Spitzen lassen sich darauf zurückführen, dass die Herstellung von erweiterten Nägeln etwas Zeit in Anspruch nimmt und sie natürlich aussehen. Sie können jede Form haben.

Bei starker Nagelverformung werden keine Spitzen empfohlen. Passen Sie auf die Formulare. Diese Technologie eignet sich auch für empfindliche, weiche Nägel und in Kontakt mit Wasser.

Die Regeln der Gelnägel

Mit Hilfe eines speziellen Pinsels wird Gel auf den Nagel aufgetragen. Danach wird der Nagel innerhalb weniger Minuten ultraviolettem Licht ausgesetzt. Gel gefriert. Das Verfahren wird normalerweise mehrmals wiederholt, um Kraft zu verleihen. Nach der Gelverlängerung sehen die Nägel glänzend und elastisch aus. Die Form des Nagels, die durch Gelbildung erhalten wurde, wurde nach Abschluss der Bestrahlung der Schichten mit ultraviolettem Licht unter Verwendung einer Nagelfeile befestigt.

Nägel in Bezug auf sie können bis zu vier Monate halten. Mit dem Gel können Sie Ihren eigenen Nagel wachsen lassen, lässt den nativen Nagel atmen. Der Nachteil im Vergleich zum Acrylgebäude kann als geringere Festigkeit bezeichnet werden. Wenn Sie möchten, können Sie einen Gelnagel nicht entfernen. Sie können ihn nur durch Abschneiden entfernen.

Weitere Informationen zu Gelverlängerungen finden Sie im Artikel Buntglasnagel.

Die Regeln des Acrylnagels

Acrylverlängerungen haben auch eine Reihe von Vor- und Nachteilen. Acryl unterscheidet sich von Gel. Es ist weiß gepudert. Es wird mit einer speziellen Flüssigkeit verdünnt und auf die Nägel aufgetragen. Nägel nach diesem Aufbau sehr stark, sie zu brechen ist sehr schwierig. Die Verlängerung des Acryls erfordert jedoch eine Korrektur (nachgewachsene natürliche Nägel auf Gelnägeln sehen auch schlecht aus, wenn Sie nur eine natürliche Maniküre haben).

Die Korrektur wird normalerweise in einer Woche durchgeführt. Acrylbeschichtung verhindert das Wachstum des Nagels, künstliche Nagelrisse. Es wird auch nicht empfohlen, ständig Nägel zu tragen, die sich durch diese Technologie auszeichnen. Es ist schädlich für die Nägel. Machen Sie Pausen in zwei bis drei Monaten. Acrylnägel können auf Wunsch im Schönheitssalon mit einer speziellen Flüssigkeit entfernt werden. Acryl-Ringelblume wird Sie mit ihrem spezifischen Geruch eine Zeitlang begleiten. Im Laufe der Zeit wird es erodieren.

Andere Nagelverlängerungstechnologien

  1. Normalerweise wird das Bauen mit Spitzen mit Gel kombiniert. Kleben Sie die Spitzen auf und fixieren Sie das Gel oder Acryl.
  2. Acryl-Verlängerungen können auch mit Gel kombiniert werden. Auf Acrylnagelgel wird aufgetragen, um dem Nagel einen schönen natürlichen Glanz zu verleihen.
  3. Es gibt Seidenverlängerungstechnologie. Ein Stück Glasfaserähnliches Material wird auf den Nagel geklebt. Feste Gelbeschichtung. Manchmal werden Seidengebäude mit überlappenden Spitzen kombiniert.
  4. Zu Hause können Nägel wachsen mit Klebstoffpulver-Technologie. Sie benötigen Klebstoffpulver, Tipps, Freizeit, Lust und Geduld.

Sie sind gesund und stark!

Speziell für womeninahomeoffice.com.ru - Margot

Fügen sie einen kommentar hinzu