Olivenöl für die haut

Unsere Vorfahren kannten auch die wundersame Eigenschaft von Olivenöl. Der Olivenzweig gilt als Symbol des Friedens. Und Öl (Olivenöl) wird in christlichen Riten verwendet. In unserer Sprache gibt es den Ausdruck "Gießen Sie Öl", was "Flacher" bedeutet.

Olivenöl wurde in Russland bis zum 19. Jahrhundert als Öl bezeichnet. Dieser Name vereint zwei Sorten Olivenöl - die niedrigste und die höchste. Die höchste Stufe wurde Provencal genannt, die niedrigste - aus Holz.

Sorten von Olivenöl

Derzeit gibt es drei Sorten Olivenöl: höhere, niedrigere und mittlere. Fälschungen sind sehr häufig. Erkennen Sie, dass echtes Olivenöl durch Kälte geprüft werden kann. Wenn man einige Stunden in der Kälte in diesem Öl bleibt, erscheinen weiße Flocken, die verschwinden, wenn man mit der Ausgangstemperatur an den Ort zurückkehrt. Beim Kochen ist Olivenöl beliebt, da es beim Rösten keine Karzinogene bildet.

Die Verwendung von Olivenöl erfolgt jedoch nicht nur im Innenbereich, sondern auch im Außenbereich. Es wird in der Kosmetologie verwendet. Olivenöl ist in der Zusammensetzung aus Massageölen, Cremes, Masken und anderen Kosmetika enthalten.

Olivenöl bei der Pflege von Kopfhaut und Haar

Bei trockenem Schuppen, trockenem Haar und spröden Spitzen hilft das folgende Rezept. Mischen Sie eine halbe Tasse Honig mit einer viertel Tasse Olivenöl. Auf das Haar auftragen, in eine Plastiktüte wickeln und eine halbe Stunde einwirken lassen. Mit Shampoo abwaschen. Diese Mischung kann für fettige und normale Haare hergestellt werden, das Öl braucht in diesem Fall weniger - zwei Esslöffel.

Für Haare glänzen lassen Nehmen Sie einen Löffel Olivenöl, Eigelb, zwei Esslöffel Zitronensaft und einen Liter Bier. Peitsche die Mischung und wasche ihr Haar.

Olivenöl in der Gesichtspflege

  • Um trockene Haut zu erweichen, verwenden Sie die folgende Maske. Einen Esslöffel fetten Hüttenkäse einschlagen und zwei Esslöffel Olivenöl hinzufügen. Tragen Sie die Maske für zwanzig Minuten auf Ihr Gesicht auf und spülen Sie sie mit warmem Wasser ab. Sie können dieser Maske einen Teelöffel Honig hinzufügen.
  • Die folgende Maske ist auch nützlich. Einen Teelöffel Ton in Wasser auflösen und einen Esslöffel Olivenöl hinzufügen. 15 Minuten auf die Haut auftragen.

  • Von Falten hilft dieses Rezept: Fetten Sie Ihr Gesicht mit Olivenöl unter Zugabe einer gleichen Menge Zitronensaft. Führen Sie den Vorgang zweimal pro Woche durch.

Olivenöl in Hautpflege rund um die Augen

Schmieren Sie die Haut um die Augen vor dem Zubettgehen mit warmem Olivenöl. Dieses Verfahren glättet Mimikfalten um die Augen.

Olivenöl in der Hautpflege

Bäder mit Olivenöl verhindern trockene Hände, machen die Haut weich und bereiten sie auf die Maniküre vor.

Olivenöl hilft auch, die Nägel zu stärken und die Nagelhaut zu erweichen. Vor dem Schlafengehen können Sie eine Wanne Olivenöl mit Zitronensaft zubereiten. Es ist gut, für die Nacht nach dem Eingriff weiche Handschuhe zu tragen, dann nehmen Ihre Hände Öl besser auf.

Olivenöl in der Körperpflege

Die Haut wird weich und geschmeidig, wenn Sie regelmäßig ein Bad unter Zugabe von Olivenöl nehmen. Sie können dem Bad Milch hinzufügen, die der Menge an Olivenöl entspricht.

Massage mit Olivenöl hilft auch bei der Körperpflege. Öl kann als Einheit und als Mischung aus verschiedenen Ölen verwendet werden. Diese Massage hilft beim Entspannen. Die Haut wird weicher und zarter. Außerdem hilft die Massage bei Salzablagerungen und Osteochondrose. Es verbessert die Durchblutung und das Nervensystem.

Seit alten Zeiten verwendetes Olivenöl. Es wird bis heute in verschiedenen Branchen eingesetzt. Nach neuen Forschungsergebnissen Olivenöl reduziert das Risiko von Hautkrebs. Besonders nützlich, um die Haut im Sommer bei starker UV-Belastung zu schmieren. Die Haut ist nicht vor der Sonne geschützt. Olivenöl kann die Haut nach einem Sonnenbrand schmieren. Verwenden Sie vor dem Bräunen spezielle Lotionen oder Cremes, bevorzugen Sie jedoch nach dem Bräunen Olivenöl.

Es ist auch wichtig zu beachten, dass Olivenöl Substanzen enthält, die den Fettstoffwechsel normalisieren. Und dies wiederum hilft bei Cellulite, sowohl bei der Behandlung als auch bei vorbeugenden Maßnahmen.

Fügen sie einen kommentar hinzu