Pflege von wildlederschuhen

Schuhe aus Wildleder können jeden Fuß schmücken und geben Anmut und Adel. Um Wildlederschuhe in einem hervorragenden Zustand zu halten, müssen Sie sie gut pflegen.

Wie pflege ich Wildlederschuhe?

Die Pflege von Wildlederschuhen sollte empfindlich sein, um das Material nicht zu beschädigen. Daher sind Wildlederschuhe nicht für den Alltag geeignet. Diese Schuhe sind besser zu besonderen Anlässen zu tragen.

Wie für Wildleder sorgen?

Pflege von Wildlederschuhen sollte sofort nach dem Kauf erfolgen, da Prävention viel billiger ist als eine vollständige Behandlung. Erstes Kaufen Sie ein spezielles Spray für Wildlederschuhe. Das Aerosol bildet eine dünne Schutzschicht auf dem Schuh, die verhindert, dass Wasser, Schmutz, Staub, Schnee und chemische Reagenzien in das Wildleder gelangen.

Vorbeugung schützt nicht nur Wildleder vor vorzeitigem Schaden, sondern vereinfacht auch Ihre Aufgabe und eliminiert unnötige Probleme. Es wird empfohlen, die Schuhe anfangs mindestens dreimal zu verarbeiten: Sie haben ein Aerosol aufgetragen, trocknen lassen, erneut gespritzt, trocknen lassen usw.

Wie pflege ich Wildlederschuhe?

Die Sommerpflege für Wildlederschuhe erfordert mehr Aufmerksamkeit., als im Winter. Wenn Sie nach einem Sommerspaziergang nach Hause kommen, müssen Sie Staub und Schmutz von der Schuhoberfläche abschütteln. Verwenden Sie dazu ein spezielles Tuch aus dem Flanell. Beim Reinigen keine Schuhe anziehen. Wenn Sie den Staub vom Produkt entfernen, waschen Sie die Schuhe: Verdünnen Sie etwas Pulver in warmem Wasser und wischen Sie das Wildleder ab. Anschließend die Oberfläche der Wildlederschuhe erneut mit einem feuchten Flanelltuch abwischen, dann mit einem trockenen Tuch abwischen und trocknen lassen.

Wie pflege ich Wildlederstiefel?

Wildlederstiefel müssen eine tägliche Prophylaxe durchführen. Zur Vorbeugung benötigen Sie spezielle Cremes, die das Eindringen von Feuchtigkeit in Wildleder reduzieren. Sie benötigen außerdem eine spezielle Imprägnierung, die Wildlederschuhe vor Salz, Schnee und Feuchtigkeit schützt. Schuhe einweichen sollte unmittelbar vor dem Ausgehen sein.

Zum Reinigen von Wildlederstiefeln benötigen Sie eine harte poröse Schwammbürste, einen Radiergummi von fettigen Ablagerungen, eine Kreppbürste und eine Bürste mit gummierten Zähnen. Die Schwammbürste entfernt schnell die oberste Staub- und Schmutzschicht. Ein Radiergummi und eine Bürste mit gummierten Zähnen beseitigen fettige Ablagerungen und entfernen harte Stellen. Eine Kreppbürste erfrischt die Oberflächenschicht von Wildleder und verleiht ihr ein samtiges Aussehen.

Wie pflege ich Wildlederstiefel?

Zu Stellen Sie die Farbe der Wildlederstiefel wieder her, Sie benötigen einen speziellen Farbspray. Die beste Option ist ein transparentes Spray, das die Farbe des Wildleders schützt und erhält. Um die vorherige Helligkeit des Schuhs wieder herzustellen, benötigen Sie einen schwarzen oder einen anderen geeigneten Ton. Wenn Sie braunes Wildleder einfärben möchten, bürsten Sie Ihre Schuhe mit einer in Kaffeesatz getauchten Bürste.

Pflege von Wildlederschuhen: Tipps

  • Wildleder wird nur in trockenem Zustand gereinigt und muss daher vor der Reinigung getrocknet werden.
  • Wildlederschuhe mögen keine Feuchtigkeit, halten Sie sich also bei Regenwetter sowie im Herbst und Frühling von Socken fern, wenn die Luftfeuchtigkeit ihr Maximum erreicht.
  • Sonnenlicht verbrennt Farbpigmente und verleiht dem Wildleder einen grünlichen oder bläulichen Farbton, der die Schuhe nicht malt. Daher können Wildlederschuhe nicht lange in der Sonne liegen.
  • Verwenden Sie spezielle Pflegeprodukte für die Pflege von Wildlederschuhen. Kosmetika für Wildleder sollten keine synthetischen Komponenten enthalten, sonst ruinieren Sie die Schuhe.
  • Verschmutzte Wildledersachen können mit einer Kruste Roggenbrot eingerieben werden.
  • Sie können Flecken mit Salz- oder Talkumpuder entfernen oder einen speziellen Radiergummi für Wildlederschuhe verwenden.
  • Um Wildlederschuhe aufzufrischen, gib ihr ein heißes Bad. Wischen Sie dazu die Schuhe mit einer speziellen Bürste ab und halten Sie sie über kochendem Wasser. Nach dem Bad werden Ihre Schuhe wie neu sein!

Pflege von Wildlederschuhen: Tipps

  • Sie können keine Schuhe aus Wildleder in der Nähe der Zentralheizungsbatterie trocknen, Sonst wird es sehr hart und hart. Solche Schuhe werden überall bei Raumtemperatur getrocknet. In die Schuhe können Sie eine Zeitung stecken, die die gesamte Feuchtigkeit aufnimmt.
  • Wischen Sie die Gämse mit einem in Alkohollösung getauchten Wattestäbchen ab. Alkohol wird mit Wasser verdünnt (1: 1).
  • Bewahren Sie Wildlederschuhe nicht in Plastiktüten auf.
  • Verwenden Sie keine gewöhnlichen Schuhcremes für Wildlederschuhe. Für Wildlederschuhe eignen sich nur spezielle Cremes.
  • Um Wildlederschuhe vom Glanz zu befreien, trocknen Sie sie ab und wischen Sie sie mit Kochsalzlösung ab.

Siehe auch: Wie reinige ich Wildlederschuhe?

Wildlederschuhe sind elegant und schön. Das einzige Problem ist, dass es ziemlich schwierig ist, sich um sie zu kümmern. Schwierig, aber möglich! Es genügt, den Rat und die notwendigen Regeln für die Pflege zu befolgen, und Sie können Ihre Beine länger als eine Saison lang erfreuen. Tragen Sie gerne Wildlederschuhe und vergessen Sie nicht die notwendige Pflege..

Fügen sie einen kommentar hinzu