Photoepilation des tiefen bikinibereichs

Der gepflegte Körper zieht bewundernde Blicke auf sich. Aber die Haare an den Beinen und in der Bikinizone, die nicht rechtzeitig entfernt wurden, schärfen unwillkürlich die Aufmerksamkeit am Strand, im Pool, in der Sauna. Sie sehen unordentlich aus, und selbst wenn sie mechanisch entfernt werden, geben Irritationen, schwarze Flecken und eingewachsene Haare kein Vertrauen. Eine tiefe Bikini-Photoepilation wird ein für alle Mal zur Lösung des Problems beitragen.

Lass sie reden!

Wie andere Methoden hat auch die Photoepilation Vor- und Nachteile

Wie andere Methoden hat auch die Photoepilation Vor- und Nachteile. Frauen, die diesen Service bereits in Anspruch genommen haben, betonen in einem Bericht, dass die leichten Schmerzen, die Unbehagen, die sie während der Sitzung erfahren haben, nicht mit dem Genuss der Wirkung, ihrer Dauer und ihrem Selbstbewusstsein verglichen werden können, was ein gepflegtes Verhalten vermittelt Haut Die Erfahrungen mit Deep Bikini Photo Epilation sind zahlreich und positiv, aber bevor Sie sich für dieses Verfahren entscheiden und den Meister kontaktieren, sollten Sie mehr darüber erfahren.

Was ist Photoepilation?

Die Haut im Bikini-Bereich ist extrem empfindlich gegen alle möglichen Einflüsse.

Die Haut im Bikini-Bereich ist extrem empfindlich gegen alle möglichen Einflüsse. Es gibt kein Unterhautfett, die Nervenenden liegen dicht unter der dünnen Haut und die Anzahl der Haare ist sehr groß. Als Folge der Verwendung des Rasierers als häufigstes Hilfsmittel zur Behandlung des Problems werden die Haare dicker, härter, es wird schwieriger, mit ihnen fertigzuwerden, und es ist notwendig, die Rasur regelmäßig zu wiederholen. Das ideale Ergebnis ist jedoch kaum zu erreichen. Es ist eine ganz andere Salontechnik. Eine davon ist eine tiefe Bikini-Fotoepilation. Es wird nicht möglich sein, die Haare bei einem Besuch des Salons vollständig zu entfernen, aber der Ablauf der Prozeduren führt zu spürbaren Ergebnissen.

Die Photoepilation beruht wie die Laser-Haarentfernung auf der Wirkung eines Lichtstrahls auf die Haut in einem bestimmten Bereich. Unter der Einwirkung von Licht wird das Haarfarbstoff Melanin zerstört. Als Folge der Reaktion wird Wärmeenergie freigesetzt, die den Haarfollikel negativ beeinflusst. Nach mehreren Sitzungen werden die Haare schwach, weich und ihre Anzahl nimmt ab. Aufgrund der Tatsache, dass bei Photoepilation Lampen mit einem breiten Spektrum von Strahlen, einschließlich Ultraviolettstrahlung, verwendet werden, wird das Filtersystem in der Vorrichtung verwendet. Aber auch sie können den Körper nicht vollständig schützen. Der Preis für Laser- und Photoepilation ist aus diesem Grund unterschiedlich.

Vor dem Eingriff sollte der Kosmetiker im Salon Empfehlungen zur Wellenlänge, zur Häufigkeit von Ausbrüchen und zur Dauer der Sitzung aussprechen.

Was ist gut und was ist schlecht?

Darüber hinaus müssen Sie wissen, dass Photoepilation und Kontraindikationen bestehen

Zu den unbestrittenen Vorteilen dieser Methode gehören:

  • Verfügbarkeit;
  • dauerhafte Wirkung;
  • Ausschluss von Verletzungen, Hautschäden und in Folge dessen Infektion;
  • Hautverjüngung

Es gibt jedoch Nachteile:

  • Schmerz des Verfahrens;
  • mit Analphabeten erhöht die Gefahr von Verbrennungen, Altersflecken

Darüber hinaus müssen Sie wissen, dass Photoepilation und Kontraindikationen bestehen. Dazu gehören:

  • Hautkrankheiten in der Leistengegend (Virus und Pilz);
  • Mikrotraumen;
  • Schwangerschaft und Stillen;
  • onkologische Erkrankungen;
  • individuelle Intoleranz;
  • Alter bis 18 Jahre.

Warum bereit sein?

Wie bereits erwähnt, wird in der Kabine eine Photoepilation des Bikinibereichs durchgeführt. Aber zuerst müssen Sie die Vorarbeit zu Hause erledigen. Einen Monat vor dem vorgeschlagenen Verfahren müssen Sie alle Methoden der Haarentfernung außer dem Rasiermesser vergessen. Stoppen Sie für 2 Wochen das Solarium und den Strand zu besuchen, nehmen Sie keine Beruhigungsmittel und Antibiotika. Die Epilation erfolgt am besten in der ersten Hälfte des Zyklus vor Beginn des Eisprungs: In dieser Zeit sind die Schmerzen viel schwächer.

Unmittelbar vor dem Eingriff wird ein kühlendes Gel auf die Haut aufgetragen, das einen schwachen betäubenden Effekt hat. Nachdem der Master eine Sitzung mit Blitzen einer bestimmten Frequenz durchführt, wird die Haut erneut mit speziellen Mitteln verarbeitet. Die ideale Wirkung wird in 5-7 Sitzungen erzielt. Wiederholungskurse werden mehrmals im Jahr benötigt. Nach und nach verschwinden die Haare vollständig.

Wie Sie wissen, erfordert Schönheit Opfer. Die Hauptsache, dass sie nicht umsonst waren. Um nicht zum Opfer zu werden, sollten Sie Salons mit gutem Ruf, erfahrene Handwerker und moderne Geräte wählen. Photoepilation Deep Bikini, der unter Beachtung von Normen und Anforderungen hergestellt wurde, wird nur das Ergebnis und das Gefühl der vollkommenen Zufriedenheit mit seinem Äußeren erwecken.

Fügen sie einen kommentar hinzu