Pyjama-hosen

Pyjamahosen - eines der wichtigsten Dinge bei heißem Wetter. Fürchte dich nicht vor dem Namen. Sie erinnern jeden an den bekannten Homewear-Schnitt. Er gibt das Bild von Schwerelosigkeit und Eleganz.

Pyjama-Hosen

Um zu verstehen, was Pyjama-Hosen sind, ist es genug, sich an den Pyjama zu erinnern. Einfach geschnittene, fließende leichte Stoffe, weites Bein - alles dreht sich darum. Sie sind vor einigen Jahren in die Modewelt eingetreten. Bevor sie zu einem Trend wurde, blieb die Pyjamahose ein Accessoire für Ihre Heimgarderobe. Wahrscheinlich haben viele Prominente auf den Titelseiten von Hochglanzmagazinen gesehen, die aussehen wie Mädchen, die gerade aus dem Bett gekommen sind.

Pyjamahosen: was zum anziehen?

Der Gesamtstil des Pyjamas verlieh nebenan einen lässigen Look. Dies kann nicht über die getrennte Verwendung von Pyjamahosen gesagt werden. Mit einer geschickten Kombination aus Oberteil, Unterteil und Zubehör erhalten Sie dank ihnen einen eleganten und nicht wohnlichen Look.

Frauenpyjamahosen sollten unter Berücksichtigung vieler Faktoren ausgewählt werden. Die Qualität des Materials, der Farben und der Drucke sind wichtig. Es ist besser, auf Pyjamahosen nicht zu sparen. Der Stoff, aus dem sie genäht werden, sollte idealerweise natürlich sein. Sie ist es oft, die das Erscheinungsbild von Kleidung beeinflusst. Billige Kunststoffe können das durchdachteste Bild verderben. Außerdem kann es bei der Hitze nicht angenehm sein. Es ist besser, Seide, Viskose und Baumwolle zu wählen. Es gibt Hosen aus Flachs. Es ist besser, nicht reines Flachs zu wählen, sondern eine Mischung mit Baumwolle. Hosen werden weniger tragen. Wenn Seide eine teurere Option ist, ist Baumwolle günstiger. Außerdem sind solche Hosen im Pyjama-Stil einfacher zu pflegen.

Der Druck kann beliebig sein. Die Hauptsache ist, wie Sie es mit dem Top und Zubehör kombinieren. Was trägt man zu einer Pyjamahose? Beginnen wir mit Blusen, Tops und T-Shirts. Zunächst sollten sie nicht umfangreich sein. Weit genug Hosenbeine. Um die rechte Oberseite zu wählen, müssen Sie sich für den Stil entscheiden. In Freizeitkleidung können Hosen mit einem T-Shirt, T-Shirt oder Oberteil getragen werden. Für den Abendausgang können Sie eine Bluse verwenden.

Pyjamahosen für Frauen: Wie soll ich wählen?

Wenn Sie ein klassisches Image erstellen möchten, sollten Sie sich lieber für ein Shirt entscheiden. Die Oberseite sollte mit der Unterseite harmonieren. Es sollte in Farbe ausgewählt werden. Die gleiche Regel gilt, wenn die Hose mit einem Aufdruck versehen ist. Bluse, Oberteil, T-Shirt kann eine der Farbkomponenten des Musters wiederholen. Haben Sie keine Angst, eine Kombination von Drucken zu verwenden. Oben und unten kann es ähnliche, aber nicht identische Muster geben.

Bei der Wahl der Schuhe hängt es wiederum vom Gesamtstil ab. Für das Erscheinungsbild der Hose im Pyjama-Stil können und sollten Sie diese mit einer Ferse kombinieren. Im Gegenteil, für Spaziergänge mit Freunden oder zum Einkaufen ist es besser, Schuhe mit flacher Sohle zu wählen - Ballerinas, Ledersandalen und Halbschuhe. Taschen können unterschiedlich getragen werden. Clutch - für das klassische Image, Bulk Bag - für den täglichen Gebrauch. Pyjamahosen schlagen komplexen Schmuck. Sie verleihen dem ganzen Bild einen gewissen Charme.

Pyjamahosen: was zum anziehen?

  • Pyjama-Hosen sind ziemlich leicht. Deshalb müssen Sie die richtige Unterwäsche für sie auswählen. Es sollte nicht im Körper bleiben und durch den Stoff hindurchscheinen. Die beste Option in diesem Fall - nahtloser Slip. Sie verbergen die Mängel der Figur und sind unter der Pyjamahose nicht sichtbar.

Das Schöne an diesem Kleidungsstück ist, dass Sie damit völlig unterschiedliche Bilder erstellen können. Interessante Armbänder und eine helle Tasche - das Bild eines energischen, wunderlichen Mädchens! Jacke oder grabenloser Ärmel über weißem Hemd - Zurückhaltung und Ernsthaftigkeit.

Pyjama-Hosen können eine gute Alternative zu Jeans und langen Röcken sein. Sie sind nicht nur bequem, sie sehen auch toll aus! Pyjamahosen sind gut und die Tatsache, dass unter ihnen nur das Oberteil und die Accessoires ausgewählt werden. Halten Sie sich dabei einfach an den gleichen Stil.

Fügen sie einen kommentar hinzu