Rivanol zur haarentfernung

Ein zu intensives Haarwachstum durch hormonelle Veränderungen kann in jedem Alter beginnen. Und nur sehr wenige Frauen oder junge Mädchen mögen es. Am unangenehmsten, wenn das Haar über der Oberlippe oder den Wangen zu wachsen beginnt. Sofort stellt sich die Frage, wie man überschüssiges Haar entfernen kann. Rasieren und ziehen kann man nicht, da dies nur ihr Wachstum stimulieren wird.

Sie sollten sich keine Sorgen machen, überschüssiges Haar können Sie immer loswerden. Nun gibt es eine Vielzahl von Möglichkeiten, um unerwünschte Haare zu entfernen. Dazu gehören Verfahren in der Kabine und traditionelle Methoden zu Hause. Es gibt verschiedene Methoden zum Entfernen unerwünschter Haare: Zuckern, "Shugaring" genannt, Wachs oder Ton.

Aber vor kurzem ist eine neue Methode der Haarentfernung, basierend auf der Verwendung des Medikaments Rivanol, die Haare schnell und schmerzlos entfernt.

Was ist Rivanol?

Rivanol ist ein medizinisches Produkt mit desinfizierenden und heilenden Eigenschaften. Es kommt in Form von Tabletten, Salben, Puder und Pasten.

Um Haare mit Hilfe von Rivanol zu entfernen, ist eine 1% ige Lösung von Rivanol erforderlich. Damit die Zubereitung in Form von Salbe, Paste und Pulver nicht funktioniert, benötigen Sie Tabletten, die in Wasser verdünnt werden können.

Rivanol hilft sehr gut bei der Haarentfernung an Wangen, Schläfen und Oberlippe. Von den Kontraindikationen ist es erwähnenswert, dass es nicht für Nierenerkrankungen und individuelle Unverträglichkeit der im Arzneimittel enthaltenen Bestandteile verwendet werden kann.

  • Wie erfolgt die Photoepilation?
  • Wie wähle ich einen Epilierer?
  • Shugaring was ist das?

Wie wird Rivanol zur Haarentfernung angewendet?

Um eine Lösung von Rivanol herzustellen, nehmen Sie 10 g der Substanz und verdünnen Sie diese in 1 Liter Wasser. Wenn es schwierig ist, eine so kleine Menge Rivanol zu erhalten, können Sie 100 g Pulver und 10 Liter Wasser einnehmen. Bevor Sie Rivanol anwenden, müssen Sie prüfen, ob Sie allergisch darauf reagieren. Dazu muss nach der Vorbereitung der Lösung ein kleiner Bereich an der Ellbogenbeuge geschmiert werden. Wenn nach 6 Stunden keine Reizung und Rötung an dieser Stelle auftritt, können Sie die Watte in die Lösung eintauchen und das Haar, das Sie entfernen möchten, schmieren.

Es reicht aus, Haare 1 r einzufetten. am Tag. Besondere Anstrengungen und zu viel Zeit für die Haarentfernung mit Rivanol sind nicht erforderlich. Nach 5 Behandlungen sollten die Haare verschwinden. Die Verwendung von Rivanol ist die kostengünstigste und einfachste Möglichkeit, das Haarwachstum zu verlangsamen und Ihrer Haut die Weichheit und Samtigkeit zu verleihen, die Sie möchten. Desinfizierende Eigenschaften des Medikaments helfen, unerwünschte Haare zu entfernen, ohne Reizungen, Entzündungen und Hautspuren zu verursachen.

Rivanol Gesichtshaarentfernung

Rivanol zur Haarentfernung

Zum Entfernen von Haarwachsen im Gesicht ein Wattestäbchen in Rivanol-Lösung einweichen und alle Haare entfernen, die entfernt werden müssen. Haare abwischen 1 p. ein Tag ohne Pausen jeden Tag. Nach 7 Tagen sollten die Haare dünner werden und abfallen.

Es ist nicht wünschenswert, Rivanol länger als zwei Wochen zu verwenden, da es ein Arzneimittel ist und eine spezifische Wirkung auf die Haut hat. Die Wirkung der Verwendung sollte nach der ersten Woche der Anwendung auftreten. Wenn dies nicht der Fall ist, sollte Rivanol nicht mehr verwendet werden.

  • Wie Haare aufhellen?
  • Wie wäscht man die Farbe vom Haar?
  • Wie kann man das Haarwachstum verbessern?

Rivanol zur Haarentfernung: Bewertungen

Bevor Sie Rivanol zur Haarentfernung verwenden, können Sie die Meinung von Frauen erfahren, die dieses Werkzeug bereits ausprobiert haben. Es gibt völlig unterschiedliche Bewertungen bezüglich der Wirksamkeit, so dass nur Sie selbst entscheiden können, ob Sie es zur Haarentfernung verwenden oder nicht.

  • Irina: "Ich kann über Rivanol sagen, dass er von meiner Mutter von einem Dermatologen empfohlen wurde." Das Ergebnis ist nicht schlecht im Vergleich zu der Tatsache, dass es unmöglich ist, Gesichtshaare auf andere Weise zu entfernen. Die dunkelsten und zähesten Haare verschwanden. Der Arzt riet jedoch, den Hormonspiegel zu überprüfen, um die Ursache des hormonellen Versagens zu beseitigen. "
  • Olga: "Ich denke, dass Rivanol nicht helfen kann, da es zur Desinfektion verwendet wird. Was ist das Wachstum und der Haarausfall?"
  • Inna: "Ich habe versucht, die Haare mit Rivanol zu entfernen, sie wurden wirklich dünner und leichter, aber alles fiel nicht heraus."
  • Alla: "Ich habe mit Hilfe von Rivanol Haare im Gesicht entfernt. Ich habe die Stellen, an denen das Haar innerhalb von 2 Wochen wächst, abgewischt. Nach einer Woche fielen die auffälligsten Haare heraus und der Rest verschwand am Ende der zweiten Woche. Während neue Haare nicht auftauchten, bin ich sehr glücklich."
  • Polina: "Ich bin ganz für Rivanol zur Haarentfernung bestimmt, da es praktisch keine Kontraindikationen hat und dazu beiträgt, sie schnell loszuwerden, ohne Beschwerden zu verursachen."

Rivanol zur Haarentfernung: Bewertungen

Übermäßiges Haar, das an den unpassendsten Stellen auftaucht, stört jede Frau. Jeder möchte perfekt und schön aussehen, aber manchmal machen Hormone einen grausamen Witz, erhöhen das Haarwachstum und zwingen ihn, nach Werkzeugen zu suchen, die ihm helfen könnten, aufzuhören.

Rivanol-Lösung hilft, überschüssige Gesichtshaare und -wangen sicher zu bewältigen, ohne unangenehme Empfindungen zu verursachen. Natürlich ist es unmöglich, Haare vollständig zu entfernen, aber es ist möglich, ihr Wachstum mit Hilfe von Rivanol zu verlangsamen. Um das Problem des Auftretens von überschüssigem Haar kardinal zu lösen, ist es am besten, den Rat eines Arztes einzuholen, der eine Behandlungsmethode verschreiben kann, die den Hormonspiegel im Körper, der das Haarwachstum hervorruft, stabilisiert.

Fügen sie einen kommentar hinzu