Rote lippenstiftverfassung

Um gut genug auszusehen, ein Detail. Völlig recht für die Frauen, die glauben, dass es sich um roten Lippenstift handelt! Makeup damit wird einfach besonders. Darüber hinaus hilft ein roter Lippenstift, ein Bild eines bestimmten Stils zu erstellen.

Viele Frauen, die einst roten Lippenstift ausprobiert haben, glauben, dass es ihnen überhaupt nicht geht. Solche Ansichten sind nicht völlig gerechtfertigt. Es gibt keine Frauen, die keinen roten Lippenstift tragen können. Das Hauptgeheimnis ist die Wahl des richtigen Tones.

So wählen Sie roten Lippenstift: Tipps

Rote Lippenstiftverfassung

  • Bei der Wahl eines roten Lippenstifts müssen Sie zunächst auf den Hautton und die Haarfarbe aufbauen. Alle reden über die Tatsache, dass dieses Make-up nicht für Blondinen und Rot steht und zu den Brünetten passt, haben keinen wirklichen Grund.
  • Für die richtige Wahl kommt die Theorie der Farbtypen. Es ist am besten, sich mit der Tönung ihrer Haut zu beschäftigen, bevor Sie sich für Lippenstift in den Laden begeben.
  • Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten. Die einfachste ist die sogenannte Schmuckfarben-Typisierung. Es liegt in der Tatsache, dass sie Gold- und Silberschmuck in ihre Gesichter bringen. Dann betrachte dich sorgfältig im Spiegel. Mädchen mit einem kalten Ton geht Silber. Mit einem warmen Farbton sieht goldener Schmuck besser aus. Sie können diese Methode weiter vereinfachen, indem Sie die Dekorationen durch Folien verschiedener Art ersetzen.
  • Einige Frauen bestellen Farbtypdefinitionen bei Stylisten. Normalerweise verwendet der Spezialist in seiner Arbeit Stoffsätze bestimmter Farbtöne. Sie werden auch ins Gesicht gebracht und prüfen dann die Verträglichkeit von Farbe und Hautton.
  • Wenn Sie den Farbton Ihrer Haut erkannt haben, können Sie leicht den richtigen roten Lippenstift finden. Generell gilt: Bei warmer Haut wählen Sie Ziegel, Karotte, Pfirsichfarbe. Wenn kalt, im Gegenteil, - Burgund, Fuchsie. Schauen Sie sich einfach die zusätzlichen Farbtöne an, bevor Sie einen Lippenstift auswählen. Sie existieren meistens. Die Ausnahme hinterlässt neutralen Scharlach. Übrigens geht er zu fast allen.
  • Ein weiteres wichtiges Merkmal ist, dass der rote Lippenstift viele Mängel hervorhebt. Eines davon ist die Farbe der Zähne. Es wird angenommen, dass es sich bei gelbem Email wert ist, einen Ton etwas kälter zu verwenden.
  • Wenn Sie sich für einen Farbton entschieden haben, ist es Zeit für den lang erwarteten Lippenstift in den Laden zu gehen. Es ist sehr wichtig, das Mittel auf Ihrer Haut zu testen. Normalerweise werden Käufern zwei Möglichkeiten angeboten. Für den Anfang können Sie den Tester auf einem leeren Blatt Papier anwenden. Schauen Sie hinein - so können Sie den Ton und die Nuancen bestimmen. Dann wird der Lippenstift im Handgelenkbereich auf die Haut aufgetragen. Im Idealfall sollte ihr Ton die Adern überlappen.
  • Danach muss die Qualität des Produktes bestimmt werden. Dazu wird es auf die Fingerspitzen aufgetragen. Dann wird der Lippenstift geschliffen. Bewegung ist wie eine Prise Salz. Hochwertige Kosmetikprodukte rollen nicht herunter und liegen auf einer ebenen, gleichmäßigen Oberfläche.

Wie malen Sie Lippen mit rotem Lippenstift?

Rote Lippenstiftverfassung

Ein weiterer Mythos ist mit dem Auftragen von Lippenstift verbunden. In der Regel machen die meisten Frauen sie zu Unrecht für das Eindringen in Risse und Rollen verantwortlich. Diese Aussage gilt nur für Produkte mit schlechter Qualität. In anderen Fällen kann der Fehler auf eine nicht ordnungsgemäße Anwendung zurückzuführen sein. Wir brauchen neben Lippenstift:

  1. Concealer 1-2 tont hellere Haut
  2. Hautton Bleistift
  3. Lippenbalsam
  4. Glanz

Zuerst müssen Sie den Concealer verwenden, um die "Form" der Lippen zu skizzieren. Sie können etwas über die Kontur von 1 mm hinausgehen.

Danach wird die Form mit einem Bleistift im Hautton betont. Bisher war man der Meinung, dass dies mit einem Bleistift in der Farbe eines Lippenstifts gemacht werden sollte. Auf den Concealer können Sie einen feuchtigkeitsspendenden Lippenbalsam auftragen.

Vor dem direkten Auftragen des Lippenstifts sollten Sie Ihre Zähne mit Vaseline schmieren. Dieser einfache Tipp vereinfacht die Anwendung. Lippenstift ist also nicht auf den Zähnen eingeprägt.

Wir wenden roten Lippenstift an. Verwenden Sie dazu einen Pinsel oder einen Finger. Denken Sie daran, dass Sie alle Bereiche übermalen müssen, auch ein bisschen von innen.

Zum Schluss können Sie noch etwas Glanz hinzufügen. Es wird helfen, Ihre Lippen Volumen zu geben.

Es ist wichtig zu wissen, dass Make-up mit rotem Lippenstift viele Nuancen hat. Und die Sache ist eher in anderen Details. Ihre Augenbrauen sollten also in perfektem Zustand sein. Wenn Make-up-Augen eine entspanntere Option wählen sollten. Es gibt eine Regel der Betonung auf eine Sache. Wählen Sie entweder die Augen oder die Lippen aus.

Daher ist es besser, etwas im Sinne von Raucheis abzulehnen. Nimm die Schatten nackt oder etwas von Beige-Gold auf. Wimpern können gut angelegt oder verlängert werden. Die Hauptsache ist, dass sie natürlich aussehen. Mascara ist besser nicht Kohle schwarz, sondern gräulich zu wählen.

Roter Lippenstift: Was soll ich anziehen?

Rote Lippenstiftverfassung

Ein weiterer Mythos - roter Lippenstift ist nur zulässig, wenn Sie einen Cocktail oder einen abendlichen Look kreieren. Diese Regel gilt absolut nicht für die moderne Modewelt. Natürlich ist sie wie das kleine Schwarze ein Klassiker. Daher passt der rote Lippenstift gut zu Abendkleidern. Zur gleichen Zeit kann es an Wochentagen verwendet werden.

Zum Beispiel passt es in ein zufälliges Bild. Ziehen Sie Jeans, Weste, Jacke und Batilons an. Roter Lippenstift verleiht diesem Bild einen Schwung.

Sie ergänzt auch perfekt die Straßenbilder. Straßenmode mit ihrer Demokratie ermöglicht es Ihnen, Elemente zu mischen. Ziehen Sie ein Sweatshirt mit ungewöhnlichem Print, Boyfriend-Jeans, Mokassins und eine Handtasche an.

Für einen abendlichen Look ist es am einfachsten, roten Lippenstift zu verwenden. Übrigens kannst du damit experimentieren. Erstellen Sie beispielsweise ein Retro-Bild.

Es wird angenommen, dass Make-up mit rotem Lippenstift einer Frau die Regel auferlegt, dem Bild rote Details hinzuzufügen. Sie können diese Installation absolut furchtlos verletzen. Der rote Lippenstift selbst ist der Mittelpunkt des Bildes. Es zieht so viel Aufmerksamkeit auf sich, dass es oft keinen zusätzlichen „Gewinn“ erfordert.

Ein paar Geheimnisse des roten Lippenstifts:

  • Dieses Make-up zieht das Auge sehr an. Daher müssen Sie sich sicher fühlen.
  • Roter Lippenstift sollte angemessen sein. Es gibt Schatten, die sehr formal wirken. Daher eignen sie sich eher für besondere Anlässe.
  • Die dichte Textur des roten Lippenstifts reduziert die Augen optisch. Diese Regel gilt auch für dunkle Töne.
  • Alle Frauen sind neutral scharlachrote Lippenstift.
  • Denken Sie daran, dass der rote Lippenstift regelmäßig aktualisiert werden sollte. Besonders wenn Sie zu Mittag oder zu Abend essen.
  • Wenn Sie zu einer öffentlichen Veranstaltung gehen, bei der Sie lange sprechen werden, sollten Sie Wachs oder Vaseline auf den Zähnen lassen. Dieses Geheimnis wird helfen, das Make-up nicht zu verderben.
  • Verwenden Sie roten Lippenstift, wenn Sie nicht genug schlafen oder müde sind. Sie wird ihr Gesicht erfrischen.

Makeup mit rotem Lippenstift kann Wunder wirken! Er zieht nicht nur bewundernde Blicke an, sondern macht auch eine Frau selbstbewusster. Um oben zu sein, müssen Sie den Ton des Lippenstifts entsprechend seinem Farbtyp auswählen. Bei warmer Haut sollten Sie Ziegel-, Korallen- und Pfirsichfarben wählen. Wenn kalt - Lippenstift Fuchsia oder Burgundi. Das Wichtigste ist, dass absolut alles neutralen, scharlachroten Lippenstift geht.

Fügen sie einen kommentar hinzu