Was macht tattoo flügel auf dem rücken eines mädchens

Über jedes äußere Erscheinungsbild einer Person können Sie viel über ihre Natur sagen, insbesondere wenn dieses Detail mit internen Obertönen ausgewählt wurde, wie dies häufig bei Tätowierungen der Fall ist. Je nach Standort, Stil und Bild können die Hauptmerkmale und Wünsche des Besitzers leicht identifiziert werden. Was wird den Flügeln bei Mädchen oder Jungen erklären?

Was bedeutet ein Flügel-Tattoo auf der Rückseite?

Was bedeutet ein Flügel-Tattoo auf der Rückseite?

Die Interpretation eines gepackten Bildes hängt oft von einer Vielzahl von Faktoren ab. Wenn wir über Flügel sprechen, dann können selbst Engel mit üppigem Gefieder sowohl ein Symbol für die Reinheit ihres Besitzers sein als auch der Wunsch, sich gegenüber anderen zu zeigen, denn für dasselbe Muster gibt es verschiedene Aufführungsstile, die die Wahrnehmung beeinflussen.

  • Unabhängig davon, wie die Flügel aussehen, sind sie meistens die Personifizierung der Freiheit, sowohl empfangen als auch erwünscht. Sie können auch sagen, dass menschliche Gesetze und Normen keine Macht über eine Person haben: Er unterliegt keinen Vorurteilen, Zweifeln und leeren Spekulationen. Hier ist eine direkte Parallele zu der Tatsache, dass nur höhere (anders als die meisten) Lebewesen Flügel haben, und daher erhebt sich ihr Träger eine Kerbe über denen um sie herum und dem Trubel dieser Welt.

Die genaue Interpretation einer bestimmten Version der Zeichnung hängt oft von den kleinsten Details und sogar von dem Ort ab, zu dem eine Person gehört, von ihrer sozialen Ebene und ihrer Rolle.

  • Große Engelsflügel sprechen meistens von der Reinheit und der hohen Spiritualität ihres Besitzers, der Reinheit seiner Gedanken und der Aufrichtigkeit der Handlungen. An den Enden versengt, werden sie zu einem Verweis auf einen gefallenen Engel und können zwischen den Zeilen von einer vollkommenen Sünde erzählen, die eine Person nicht vergessen möchte, wobei sie das ewige Gedächtnis und die ewige Qual als seine Sühne betrachtet. Die Interpretation kann jedoch unterschiedlich sein: Sie ist ein Indikator für Frustration in der umgebenden Realität.
  • Das Vorhandensein dunkler Federn auf den gleichen volumetrischen Flügeln kann darauf hindeuten, dass ein Mensch in seinem Streben nach Reinheit der Seele und Freiheit von falschen Werten immer noch zugibt, dass er nicht ohne Sünde ist.
  • Wenn Sie die Diskussion über die religiöse Bedeutung von Tätowierflügel fortsetzen, können Sie unbedingt antike griechische Motive ansprechen: In diesem Fall wird das Bild kleiner sein und das Scapula normalerweise nicht vollständig bedecken. Es könnte sich um einen Hinweis auf Hermes, den Gott der Weisheit, handeln, der kleine Flügel an den Sandalen hatte, so dass er sich auf diese Weise bewegen konnte, oder auf den Helden der Mythen, Daedalus, der dafür berühmt war, dass er Flügel wollte, um Freiheit zu finden.

Was macht Tattoo auf dem Rücken eines Mädchens?

Neben religiösen Motiven gibt es auch eine geheimnisvollere Seite - dies sind Kreaturen anderer Welten, die oft böse Geister genannt werden, und mythische Edeltiere. Zum Beispiel der Drache, der ein Symbol für Weisheit und Größe, Macht, Reichtum und Unsterblichkeit ist. Ihre Flügel sind meist häutig, klein und mit dichten Schuppen bedeckt.

  • In manchen Subkulturen kann ein solches Tattoo eine ziemlich klare Bedeutung haben. Zum Beispiel sind fertige schwarze Flügel, meist häutig, identisch mit Fledermausflügeln, ein beliebtes Zeichen, zu dieser Gruppe zu gehören. Sie haben eine direkte Verbindung mit der Macht über der Nacht und alles verborgen in Dunkelheit, Gefahr und Ängsten anderer Menschen.
  • Interessanterweise waren an Orten des Freiheitsentzugs, an denen Tätowierungen am häufigsten gestopft waren, die Flügel auf dem Rücken ein lebhaftes Symbol für den unstillbaren Wunsch, sich zu befreien.
  • Leichte, anmutige Schmetterlingsflügel, die einigen germanischen und skandinavischen Feen innewohnen, können auf eine gewisse vergängliche Natur ihres Besitzers hinweisen, ihr Verlangen nach einem schönen und freundlichen, kreativen Anfang, besonders wenn das Bild farbig gemacht wird.
  • Wenn die Flügel in der Silhouette und im Gefieder den Vögeln ähnlich sind, ist es wahrscheinlich, dass das Mädchen über ihre Liebe zur Freiheit und Unabhängigkeit sprechen möchte, insbesondere bei der geringen Größe des Bildes. Gleichzeitig sind die Flügel oft in der geöffneten Form überfüllt, was die Wünsche ihres Besitzers demonstriert, um von der grauen Routine, die ihre Zelle erstickt, in den Himmel zu steigen.

Abgesehen davon ist es erwähnenswert, die Flügel eines Engels auf dem Rücken des Mädchens zu erwähnen, der von einem Band umgeben ist, dessen Name oder Name sich direkt auf dem Flügel befindet. Dies ist oft eine Art Talisman, der die Anwesenheit eines Schutzengels im Gesicht einer Person demonstriert. Einige Leute machen ein ähnliches Tattoo mit dem Wunsch, die Erinnerung an einen geliebten Menschen nach seinem Tod zu verewigen und bleiben immer geistig bei ihm: Oft ist in diesem Fall nur ein Flügel vollgestopft.

Wie wählt man eine Skizze aus?

Entscheide dich zuerst, was du der Welt sagen möchtest, indem du ein solches Tattoo machst. Auch wenn der Rücken oft eine eher geschlossene Zone bleibt, was bedeutet, dass jeder Ausdruck bis zu einem bestimmten Punkt geheim bleibt, müssen Sie diesen Wörtern und ihrer vollen Akzeptanz vertrauen. Danach sollten Sie entscheiden, welche Stilrichtung Ihnen näher ist.

Tätowierte Flügel auf der Rückseite

  • Flügel können sehr natürlich aussehen und sich bei Bedarf sogar bewegen. Dazu werden sie von der Schulter aus positioniert, bringen die Enden an die hintere Fläche des Unterarms und bedecken die Unterkante des Schulterblattes teilweise oder vollständig. So fällt das Flügelgelenk, das bei Bewegung von Hand den Flug "aktiviert", auf die Schulterfalte. Meistens wird diese Option von Männern gewählt, da sie am besten mit Vogelflügeln, Adlern, Falken und Gesprächen über ihre Absicht aussieht, ein Beschützer zu sein.
  • Mädchen wählen oft elegantere und ungewöhnlichere Skizzen: Sie kombinieren zum Beispiel Schwimmflügel mit Auswuchs und Klauen und luftigen Libellen, weben daraus ein bizarres Bild und zeugen von der Ungewöhnlichkeit der Entscheidungen des Besitzers und der Vielfalt ihrer Natur.
  • Wenn angenommen wird, dass die Flügel aus den Schulterblättern wachsen, wie es in der Gegenwart "physiologisch" sein sollte, kann dies durch blutende Narben betont werden, die sich an der Stelle der Wunden gebildet haben, wenn die Flügel "durchgebrochen" wurden, und mit einer gewissen Muskelentlastung. Noch interessanter ist das Hinzufügen eines Objekts zwischen ihnen, wodurch der Punkt der "Anbringung" oder eine vertikale Beschriftung ausgeblendet wird.

Wenn Sie sich nicht entscheiden können, welche Skizze Sie wählen sollen, wenden Sie sich an diesen Meister, der ein Tattoo plant. Ein qualifizierter Fachmann, der Informationen darüber erhalten hat, welcher Wert in die Zeichnung eingebettet ist, kann die richtige visuelle Ausführung wählen.

Fügen sie einen kommentar hinzu