Weiße streifen auf den nägeln

Aussehen weiße Streifen auf den Nägeln kann viele Ursachen haben. Um herauszufinden, warum weiße Streifen auf den Nägeln auftreten, müssen Sie Ihren Lebensstil analysieren. Laut den Volkszeichen wird das Leben umso glücklicher sein, je mehr weiße Streifen auf den Nägeln sind, aber es ist nicht so!

Ärzte nennen weiße Streifen auf den Nägeln Leukonychia und unterteilen seine überlagerte und echte Färbung. Echte Färbung ist ein Zeichen für eine Funktionsstörung der Nagelmatrix. Das passiert sehr selten. In der Regel beobachtet eine Person kleine weiße Punkte auf den Nägeln, die während der Reifung der Zellen der Matrix entstanden sind. Mit anderen Worten - der Nagel wächst einfach.

Weiße Streifen auf den Nägeln

Wenn manchmal 2-3 weiße Streifen auf dem Nagel erscheinen, die mit dem nachwachsenden Nagel zusammengeschnitten werden und nicht mehr erscheinen, deutet dies auf einen Ausbruch von Nährstoffen im Körper hin. Sie müssen sich Sorgen machen, wenn sich auf Ihren Nägeln viele weiße Streifen befinden, die nicht lange durchgehen.

Weiße Streifen auf den Nägeln: die Ursachen von

  • Weiße Streifen auf den Nägeln treten in der Regel bei Personen auf, die regelmäßig sitzen harte Diäten. Während der Diät erhält der Körper nicht genügend Vitamine und Mineralien, sodass die Nägel davon betroffen sind.
  • Unverträglichkeit von Vitaminen und Spurenelementenkann auch weiße Streifen auf den Nägeln verursachen. Einige Vitamine und Vitamine können nicht untereinander aufgenommen werden. Um auf Vitamin-Mineral-Komplexe nicht zu verzichten, konsultieren Sie Ihren Arzt, der Ihre Gesundheit analysiert und geeignete Vitamine verschreibt.
  • Fehlfunktion des Gastrointestinaltraktskann dazu beitragen, dass weiße Streifen auf den Nägeln auftreten. Aus diesem Grund können viele Produkte nicht vom Darm aufgenommen werden, was zu einem Mangel an essentiellen Vitaminen wie A, C, E, Vitaminen der Gruppe B, Zink, Calcium, Eisen, Selen, Silicium, Kalium, Schwefel und Jod führt. Alle diese Vitamine sind für das Wachstum von Nägeln notwendig. Wenn der Körper an diesen Vitaminen mangelt, treten weiße Streifen auf den Nägeln auf. Der Überschuss dieser Vitamine und Mineralstoffe Es kann auch den Zustand der Nagelplatte beeinflussen.

Weiße Streifen auf den Nägeln: die Ursachen von

  • Depression, Stress, Nervosität, Schock und andere Stimmungsschwankungenkann die Gesundheit beeinträchtigen, einschließlich des Zustands der Nägel. Weiße Platten an den Nägeln weisen darauf hin, dass die Gesundheit nicht in bestem Zustand ist und Sie etwas in Ihrem Leben ändern müssen.
  • OftWeiße Streifen auf den Nägeln können durch Nagelschäden auftreten. Falsche Maniküre, häufiges Schneiden der Nagelhaut, eingeklemmte Finger usw. - All dies kann die Gesundheit der Nägel beeinträchtigen.
  • Bei Frauen nach der GeburtHormonelle Veränderungen können auftreten, aufgrund derer weiße Streifen auf den Nägeln auftreten.
  • Proteinmangel im KörperKann weiße Streifen auf den Nägeln verursachen. Proteine ​​werden über die Nieren aus dem Körper ausgeschieden und können zu chronischem Nierenversagen führen. Wenn Sie also regelmäßig weiße Streifen auf den Nägeln sehen, ist es gut, einen Arzt aufzusuchen und die Nieren zu überprüfen.
  • Weiße Streifen auf den Nägeln können einer Person von schwachen Lungen berichten. und auf hormonelles Versagen zurückzuführen sein.
  • Weiße Streifen auf den Nägeln sind fällig übermäßiger Blutzucker oder intensiver Kohlenhydratstoffwechsel.

Weiße Streifen auf den Nägeln: Behandlung

Mit Hilfe von Volksmitteln können Sie weiße Streifen auf den Nägeln beseitigen.. Wenn Sie bezweifeln, dass das Auftreten von weißen Streifen auf den Nägeln nicht mit gesundheitlichen Problemen verbunden ist, konsultieren Sie einen Arzt, um die Entwicklung der Krankheit zu verhindern, und entfernen Sie weiße Streifen auf den Nägeln.

  • Sie können die weißen Streifen auf den Nägeln mit Knoblauch entfernen. Razorte-Nägel in einer heißen Wanne. Nehmen Sie eine Knoblauchzehe, schneiden Sie sie in zwei Hälften und reiben Sie die Nägel vorsichtig. Um das Verfahren zu erleichtern, kann Knoblauch auf eine feine Reibe gerieben werden und Masken für Nagellack bilden.
  • Mischen Sie 1 EL. heißes Wasser und 1 EL. Meersalz. Wenn Meersalz vollständig in Wasser aufgelöst ist, legen Sie Ihre Hände für 20 Minuten in die Badewanne.

Weiße Streifen auf den Nägeln: Behandlung

  • 0,5 EL vorheizen. Olivenöl. Fügen Sie dem heißen Öl 1 Esslöffel hinzu. Zitronensaft Rühren Sie sich glatt und tauchen Sie 15 Minuten in die Hände. Nach dem Eingriff die Nägel mit Fischöl oder Rizinusöl schmieren..
  • Bereiten Sie eine schwache Lösung von Kaliumpermanganat vor. Machen Sie jeden Tag 3 Wochen lang diese Tabletts für 20 Minuten. Am Ende des Bades schmieren Sie Ihre Nägel mit Teebaumöl.

Da der Hauptgrund für das Auftreten weißer Streifen auf den Nägeln ein Mangel an Vitaminen ist, wird empfohlen, einer Diät zu folgen und so viele Nahrungsmittel wie möglich zu essen, die die Vitamine A, E und C sowie die Spurenelemente Calcium, Zink und Eisen enthalten.

Siehe auch: Längsstreifen an den Fingernägeln: Ursachen

Beobachten Sie den Zustand Ihrer Nägel, dann wissen Sie über Ihre Gesundheit und können unangenehmen Krankheiten vorbeugen.

-Misnik Svetlana

Fügen sie einen kommentar hinzu