Wie kann man in 3 minuten und in nur 2 schritten große

Üppige Locken gelten als die femininste und romantischste Art der Damenfrisur. Dieser Stil schafft ein beliebiges Volumen für das Haar, das für jede Art von Gesicht geeignet ist, und verleiht Charme und Leichtigkeit. Aus diesem Grund interessieren sich so viele Frauen dafür, wie man große Locken zu Hause macht, so dass Sie sich selbst zur richtigen Zeit ein schönes Bild machen können, ohne Zeit und Geld für Salons zu verschwenden.

Wie macht man große Locken zu Hause?Wie macht man große Hollywood-Locken zu Hause?

Locken gehen nicht aus der Mode, denn sie sind längst zu Klassikern geworden - dieses Styling eignet sich sowohl für festliche als auch für lebendige Bilder sowie für den ruhigen Alltag. Darüber hinaus haben die Locken verschiedene Formen und Strukturen: spiralförmig, zickzackförmig, klarer strukturiert und elastisch oder umgekehrt weich gewellt. Je nach dem gewünschten Bild können die Locken entweder sehr ordentlich und glatt oder natürlicher, unvorsichtig sein, was für einen Sommerurlaub oder eine Strandparty angemessen wäre.

Heutzutage gibt es viele Methoden und Vorrichtungen zum Erzeugen von Locken, von denen jede ihre eigenen Vor- und Nachteile hat. Wenn Sie sich für das am besten geeignete entscheiden, berücksichtigen Sie die Struktur und Qualität Ihres Haares. Bei langen, schweren, dicken, harten Haaren oder bei „widerspenstigem“ Haar ist es beispielsweise besser, das Styling mit einem Lockenstab oder einem heißen Haartrockner mit guten Fixiermitteln durchzuführen. Bei weichen, gehorsamen oder spröden Fäden reicht es aus, Lockenwickler zu verwenden oder mit einer Bürste und einem Haartrockner zu stylen.

Wie mache ich große Locken in 3 Minuten und in nur 2 Schritten?

Wie mache ich große Locken in 3 Minuten und in nur 2 Schritten?Wie macht man schnell große Locken?

Der schnellste Weg, um schicke Locken zu erzeugen - verwenden Sie Locken.

  1. Das Styling muss auf sauberem und trockenem Haar erfolgen. Verwenden Sie auf keinen Fall Locken, Zangen und Bügeln nicht für nasses Haar, da dies sofort die Struktur zerstört, brennt und sie trocken und leblos macht.
  2. Tragen Sie vor dem Styling einen Wärmeschutz auf alle Haare auf.
  3. Berücksichtigen Sie beim Aufteilen der Haare in "autonome" Strähnen Folgendes: Je mehr Locken Sie im Durchmesser haben möchten, desto dicker sollten sie sein.
  4. Jeder Strang wickelt sich von den Wurzeln bis zu den Spitzen ein und wärmt sich für 7-10 Sekunden auf.
  5. Beginnen Sie besser mit den unteren Fäden auf der Rückseite und bewegen Sie sich zu den Schläfen. Zum Schluss werden die oberen Litzen gelegt - dies geschieht, um die am Anfang liegenden Litzen nicht zu stören.
  6. Nach dem Verlegen mit Lack fixieren.

Eine weitere Möglichkeit, sich schnell zu kräuseln - verwenden Sie ein Glätteisen mit flachem Haar. Dank ihm erhalten die Stränge die ursprüngliche Spiralform.

  1. Bereiten Sie Ihren Kopf wie beim vorherigen Verfahren für das Styling vor.
  2. Nehmen Sie 1 Strang (nicht dicker als ein wenig Fingerdicke) und drehen Sie ihn mit einer Schnur.
  3. Nehmen Sie jetzt das Bügeleisen und platzieren Sie das Geschirr zwischen den Zangen.
  4. Drücken Sie das Bügeleisen von der Wurzel aus kräftig auf die gesamte Länge des Strangs.
  5. Wenn der ganze Kopf gelegt ist, fixieren Sie die Locken mit Lack.

Wie macht man Locken zu Hause, ohne zu kräuseln und zu bügeln?

Auch ohne diese speziellen Werkzeuge gibt es mehrere Möglichkeiten, Hollywood-Locken zu Hause herzustellen. Einige von ihnen sind für diejenigen geeignet, die Angst haben, ihr Haar thermischen Kräuselungen auszusetzen.

Wie macht man Locken zu Hause, ohne zu kräuseln und zu bügeln?Wie macht man Locken zu Hause mit Stealth?

Verdrehte Stränge

  1. Waschen und trocknen Sie das Haar in einem feuchten Zustand.
  2. Behandeln Sie sie mit einem Modelliermittel (es kann ein Schaum, ein Schaum oder ein Schaum sein).
  3. Nehmen Sie einen Strang am Halsansatz und drehen Sie ihn von der Spitze aus mit einem Ring.
  4. Der Einfachheit halber darf sich der Strang um die Finger wickeln.
  5. Befestigen Sie den entstandenen Ring an den Wurzeln mit einem oder einem unsichtbaren Clip.
  6. Auf dieselbe Weise alle Stränge verdrehen und 1-2 Stunden warten oder 10 Minuten lang föhnen.
  7. Locken auflösen und mit Lack fixieren.

Lockenwickler

Heute gibt es eine Vielzahl von Arten von Lockenwicklern: Kunststoff, Spirale, Schaumgummi, beheizte Lockenwickler, professionelle Samtlockenwickler, Lockenwickler, Bumerangs und sogenannte Igel oder Klettverschluss. Wählen Sie für große Locken Lockenwickler mit größerem Durchmesser oder wickeln Sie dickere Litzen.

  1. Verteilen Sie das Stylingmittel auf sauberes, leicht feuchtes Haar.
  2. Wie immer, beginnend mit dem unteren Rückenhaar, abwechselnd jeden Strang auf dem Lockenwickler drehen.
  3. Wenn Sie Zeit haben, lassen Sie Ihren Kopf natürlich trocknen, nehmen Sie sich Zeit - trocknen Sie ihn mit einem Haartrockner.
  4. Nach dem vollständigen Trocknen lösen Sie die Locken auf und sichern Sie das Styling mit Lack.

Föhn

Für diese Methode benötigen Sie eine große Rundbürste und einen Haartrockner.

  1. Bereiten Sie das Haar auf die gleiche Weise für das Styling vor.
  2. Alle Haare sind in identische Strähnen unterteilt und mit Gummibändern oder Haarnadeln gesichert.
  3. Nehmen Sie den hinteren unteren Strang und wickeln Sie ihn über die gesamte Länge auf die Bürste.
  4. Richten Sie den Heißluftstrom aus und trocknen Sie den Strang 10-15 Sekunden lang (Temperatur und Dauer hängen davon ab, wie weich und gefügig Ihr Haar ist).
  5. Heben Sie Stränge von den Wurzeln ab - dies gibt dem Haar Volumen.
  6. Nachdem alle Haarköpfe so gelegt wurden, streuen Sie die Locken mit Fixiermitteln.

Ein paar Tipps zum Erstellen von Locken

Wie macht man Locken zu Hause auf Lockenwicklern?Wie macht man Locken im heimischen Fön?

  • Bürsten Sie Ihr Haar am Ende des Stylings nicht mit einem Kamm mit häufigen Zähnen oder einer Bürste. Sie können einen Kamm mit großen spärlichen Zähnen verwenden oder einfach den Kopf nach unten kippen und das Haar leicht schütteln und dann mit den Fingern glätten und schlagen.
  • Um einen natürlichen Effekt zu erzielen, drehen Sie die Litzen in verschiedene Richtungen und verwenden Sie auch Lockenwickler unterschiedlicher Größe.
  • Verwenden Sie zum Stylen von feinem Haar keine Hitze.
  • Damit das Haar natürlich und attraktiv aussieht, nehmen Sie viel Lack oder Gel - und vermeiden Sie die Wirkung von Kunststoff.

Wenn Sie wissen, wie Sie große Locken zu Hause machen, können Sie in kurzer Zeit eine wunderschöne, unglaublich feminine und stilvolle Frisur kreieren. Die Hauptsache ist, sich daran zu erinnern, dass, wenn Sie das Styling mit der Methode der thermischen Belastung durchführen, das Haar zusätzliche Pflege und Ernährung erfordert, damit es immer gesund und kräftig bleibt.

Fügen sie einen kommentar hinzu