Wie man die grundierung mit einem pinsel auf andere weise

Jeder professionelle Maskenbildner bestätigt, dass die glatte Haut der wichtigste Bestandteil von Make-up ist. Selbst das raffinierteste Make-up verliert seinen Reiz, wird auf ein unreines Gesicht aufgetragen und unterstreicht seine Unvollkommenheit noch weiter. Mit dieser Aufgabe funktioniert das Klangbild wunderbar. Viele Frauen sind daran interessiert, die Stiftung richtig anzuwenden.

Wie bewerbe ich mich?

Einen Tonalnik wählen

Bei der Auswahl der "Grundierung" für Make-up ist zu beachten, dass er nicht nur einen dekorativen Effekt erzielen kann:

  • Wenn die Haut eine große Menge Fett abgibt, wählen Sie einen Tonus, der übermäßige Sekretionen reduziert und absorbiert. In diesem Fall eignet sich eine Creme in der Regel eher für eine flüssige und leichte Textur.
  • Wenn die Haut dagegen nicht elastisch genug ist und zum Austrocknen neigt, sollten Sie tonale Mittel mit Feuchtigkeitseinwirkung und dem Gehalt an Hyaluronsäure, Fetten und Vitaminen verwenden. Normalerweise haben sie eine dichtere, reichere Textur.
  • Wählen Sie zum Verwelken der Haut eine tonale Basis mit straffender Wirkung, die die Haut versorgt. Diese Basis enthält oft lichtreflektierende Partikel, die Falten optisch glätten und sie hervorheben.
  • Wenn die Hauptaufgabe darin besteht, Hautfehler zu verbergen, sollten Sie ein Tönungsmittel mit einer ziemlich dichten Textur verwenden, das eine große Menge feines Pulver enthält, das alle Unregelmäßigkeiten überdeckt.
  • Wenn die Haut anfällig für Entzündungen ist, sollten Sie auf den Ton mit antibakteriellen Eigenschaften achten, die nicht nur Defekte verbergen, sondern auch einen heilenden Effekt haben.
  • In der Tagesversion von Make-up wird eine leichte tonale Basis verwendet, die in der Textur durchscheinend ist, und abends ist sie dichter.
  • Im Sommer müssen Sie ein Werkzeug verwenden, das zuverlässig vor Sonnenlicht schützt. Dadurch wird die Haut der Jugend verlängert.

Bei der Farbauswahl sollte der Farbton des Werkzeugs dem natürlichen Hautton möglichst nahe kommen. Wenn es gebräunt ist, ist eine Creme aus ein paar Tönen dunkler. Um nicht mit einer Schattierung verwechselt zu werden, verwenden Sie beim Kauf eine Sonde: Tragen Sie auf eine kleine Hautpartie im Gesicht ein wenig Base auf (Sie sollten die Haut Ihrer Hände nicht überprüfen oder den Ellbogen beugen) und warten Sie 10 Minuten.

Wie verwende ich die Grundlage für dein Gesicht?

Bevor Sie die Grundierung verwenden, um den Ton des Gesichts auszugleichen, müssen Sie Ihre Haut auf das bevorstehende Verfahren vorbereiten, damit das Produkt so gleichmäßig wie möglich verteilt wird.

  • Achten Sie darauf, Ihr Gesicht von Make-up-Rückständen zu reinigen - verwenden Sie Lotion, Gesichtswaschmittel oder Milch, um das Make-up zu entfernen.
  • Wenn sich die Haut abschält, ist es ratsam, regelmäßig zu schälen, um abgestorbene Hautpartikel zu entfernen. Dadurch wird der tonale Rahmen viel gleichmäßiger.
  • Tragen Sie eine dünne Schicht einer geeigneten Creme auf die gereinigte Haut auf. Warten Sie etwa 15 Minuten - das Werkzeug sollte gut aufgenommen werden. Die Reste der Creme können mit einem Schwamm oder Wattepad entfernt werden.
  • Die Grundierung für das Make-up ist nur bei guter, vorzugsweise natürlicher Beleuchtung erforderlich. Auf diese Weise können Sie alle Fehler besser erkennen und so gleichmäßig und genau wie möglich verkleiden.
  • Bevor Sie das Produkt direkt auf das Gesicht auftragen, pressen Sie den Toner auf den Handrücken und wählen Sie ihn von dort aus, um ihn auf dem Gesicht zu verteilen.

Wie bewerbe ich mich? Es gibt 3 Fahrzeuge:

  1. Finger Dies ist nicht nur die wirtschaftlichste Art, das Werkzeug zu verwenden - es erlaubt Ihnen auch, es in einer sehr natürlichen, fast unmerklichen Schicht aufzutragen. Dies gilt insbesondere für das Make-up während des Tages und für schuppige Haut. Dies ist darauf zurückzuführen, dass sich die Creme unter dem Einfluss der Fingerwärme sehr gut verteilt, ohne einen Maskeneffekt zu erzeugen. Dafür ist es jedoch erforderlich, das Produkt nicht auf die Haut zu streichen, sondern es mit leichten klatschenden Bewegungen der Finger darauf hinzuweisen, dass es in die Haut getrieben wird. Je viskoser das Substrat ist, desto besser ist diese Applikationsmethode.

    Wie füge ich das Gesicht mit den Fingern auf das Gesicht?
  2. Schwamm oder Schwamm Bei dieser Methode gibt es ein kleines Geheimnis: Um die „zweifelhaften“ Bereiche gut zu maskieren, ist es besser, einen trockenen Schwamm oder einen trockenen Schwamm zu verwenden. Um eine dünne und sehr natürlich wirkende Schicht zu erzeugen, verwenden Sie feuchte Werkzeuge. Die Anwendung wird auf die gleiche Weise wie im vorherigen Fall durchgeführt, wobei Klatschbewegungen verwendet werden, anstatt zu reiben. Dies ist besonders wichtig für Besitzer von Haut mit großen Poren. Der Schwamm sollte von guter Qualität, sehr plastisch und weich sein.Wie verwende ich das Gesicht mit Schwamm und Schwamm?
  3. Pinsel Bevor Sie lernen, wie Sie die Grundierung mit einem Pinsel auftragen, schauen Sie sich an, welches Zubehör dafür geeignet ist. Um eine gleichmäßige Schicht zu schaffen, ein gutes Produkt aus synthetischen Fasern, mittelgroß und immer flach. Die Anwendung des Pinsels ist am bequemsten, wenn Sie die Basis auf kleine Teile des Gesichts auftragen: die Flügel der Nase, die Augenlider und den Raum oberhalb der Oberlippe. Dies geschieht auf folgende Weise: Tragen Sie eine kleine Menge auf die Mitte der Stirn, die Wangenknochen, die Mitte der Nase und die Mitte des Kinns auf. Spreizen Sie dann mit leichten, kurzen, leicht klopfenden Bewegungen das Tonwertwerkzeug von diesen Punkten ausgehend von der Stirn bis zum Rand des Gesichts. Pinsel mit diesem muss unbedingt senkrecht zum Gesicht sein.Wie kann man mit einem Pinsel eine Grundierung auf das Gesicht auftragen?

Denken Sie bei jeder Applikationsmethode daran, dass Sie kein Werkzeug in Richtung von den Ohren zur Gesichtsmitte hin aufbringen können, damit die Creme Falten und Poren nicht manipuliert und sie besser sichtbar macht. Wie Sie das Fundament Schritt für Schritt anwenden, sehen Sie auf dem Foto.

Ein paar Tipps zur Verwendung des tonalen Rahmens

  • Nach dem Auftragen eines Tönungsmittels muss dieses sorgfältig gemischt werden. Besondere Aufmerksamkeit sollte der Linie des Beginns des Haarwuchses und des Nackens gewidmet werden: In diesen Bereichen sollte die Creme sanft auf ein Minimum reduziert werden, ohne einen sichtbaren Rand zu bilden. Für einen natürlicheren Effekt wird empfohlen, eine kleine Menge des tonalen Gerüsts auf den offenen Bereich des Halses, des Halsausschnitts und sogar der Ohren aufzutragen.
  • Verwenden Sie nicht viel Grundierung, fügen Sie ggf. eine neue Ebene hinzu.
  • Wenn Sie jedoch zu viel Fundament gelegt haben, sollten Sie nicht versuchen, den Überschuss mit einer zusätzlichen Schicht darüber zu reiben. Es ist besser, sie einfach mit einem Wattepad zu entfernen oder, wenn sie sich in Falten angesammelt haben, mit einem Wattestäbchen abzuwischen.
  • Für den Bereich unter den Augen werden spezielle Mittel verwendet - ein Concealer oder ein Stock, der etwas leichter ist als das Fundament.
  • Verwenden Sie den beigen Farbton, um den rötlichen Hautton zu beseitigen. Und wenn der Hautton gelb ist, versuchen Sie im Gegenteil eine leicht rosige Tönung.
  • Nach dem Auftragen des Bodens streuen Sie Ihr Gesicht mit Wasser aus einer Sprühflasche - dies macht das Make-up leichter, natürlicher und frischer und fixiert es auch besser.
  • Mit Hilfe von foundation können Sie die gewünschte Gesichtsform simulieren. Zur visuellen Verkleinerung eines Bereichs wird das Werkzeug daher dunkler verwendet, und um Volumen zu erzeugen, das heller ist. Um beispielsweise das Gesicht einzugrenzen, können Sie Bereiche der Rückseite der Wangenknochen und des Unterkiefers leicht verdunkeln und die Vorderseite der Wangenknochen, der Stirn und des Kinns mit einer helleren Nuance versehen. Gleichzeitig ist es wichtig, verschiedene Farbtöne sanft zu schattieren, um zu vermeiden, dass zwischen ihnen eine klare Grenze besteht.

Durch die geschickte Kombination verschiedener Techniken, einem Gesicht ein Gesicht aufzuerlegen und den Ton richtig zu wählen, lässt sich leicht eine attraktive und frisch aussehende Haut erzielen. Vergessen Sie jedoch nicht, dass dies nur eine vorübergehende Maßnahme ist. Im Gesicht und ohne Make-up sah er gut und jung aus, er braucht Ruhe, pünktliche Pflege, Reinigung und regelmäßige Mahlzeiten.

Fügen sie einen kommentar hinzu