Wie man einen quadratischen nagel bildet

Die natürliche Form der Nägel ist meistens genetisch bedingt. Die Form der Nägel wird nach Natur, Gesundheit, Art der Tätigkeit usw. beurteilt. Kein Wunder, ein kluger Mann, wenn er mit einer Frau ausgeht, bewertet ihre Maniküre. Immerhin Maniküre - ein Indikator dafür, wie eine Frau sich selbst behandelt. Die Form der natürlichen Nägel der Gastgeberin kann einem Mann viel über ihren Charakter und seine Haltung sagen (lesen Sie den Artikel Runde Form der Nägel).

Es sei daran erinnert, dass es vier Arten von Nägeln gibt: rund, eckig, spitz und rechteckig. Einige Maniküristen unterscheiden die rechteckige Form der Nägel nicht, da sie auf langen Nägeln quadratisch sind.

Wenn Sie sich also für eckige Nägel entscheiden, überlegen Sie, bevor Sie Ihren Nägeln eine solche Form geben, ob sie zu Ihnen passt. Es ist wichtig, das zu wissen Die quadratische Form der Nägel verkürzt die Finger visuell. Wenn Sie mollige Hände mit kleinen Fingern haben, werden Sie von Stylisten nicht zu dieser Form von Nägeln beraten. In diesem Fall ist nur eine lange Nagellänge zulässig. Für rechteckige Nagelhalter ist es jedoch das Beste, langgestreckte dünne Finger zu besitzen. Auf ihnen wird diese Form sehr elegant aussehen.

Die quadratische Form der Nägel ist unterschiedlich. Dies ist natürlich eine Form, aber darin gibt es einige Variationen: klassische Form, Paddelund Schulterblatt verengt.

  1. Klassische Form dadurch gekennzeichnet, dass die Ecken des Nagels leicht abgerundet sind.
  2. Klingenform hat eine klarere Form, die Ecken sind nicht abgerundet.
  3. Verengtes Schulterblatt Es ist eine Kreuzung zwischen quadratischen und ovalen Nägeln. Die Seiten der Nagelfeile laufen in einem leichten Winkel ab (verengt), und die Nagelspitze ist wie ein Skapula geformt, scharf.

Wählen Sie die quadratische Form des Nagels, die am besten zu Ihnen passt.

Nachdem Sie sich entschieden haben, müssen Sie den Nägeln die gewünschte Form geben. Um dies zu tun, folgen wir den Anweisungen Schritt für Schritt.

  • Für den Anfang erweichen die Nägel das Bad für Nägel verwenden. Sie können Ihre Nägel einfach für ein paar Minuten in warmes Wasser tauchen oder ein nahrhaftes Bad machen (lesen Sie den Artikel Masken und Handbäder).
  • Gut danach trockne deine hände, Wischen Sie sie mit einer Serviette oder einem Handtuch ab.
  • Schneiden Sie den Nagelgewünschte Länge mit einer Pinzette. Es ist wichtig, eine korrekte Bewegung auszuführen. Verwenden Sie keine Schere, da sie mehrere Bewegungen ausführen muss. In diesem Fall ist es schwierig, eine gleichmäßige Nagelspitze zu bekommen.
  • Einen klassischen quadratischen Nagel machen Datei runter kleine Ecken des Nagels. Lassen Sie das Skapula so, wie es ist (wenn der Nagelschnitt unregelmäßig ist - feilen Sie es glatt an).

  • Bearbeiten Sie eine kleine Nagelfeile an den Seiten des Nagels. Für die verengte Form werden die Seiten des Nagels entweder ein wenig geschnitten oder zur rechten Seite gesägt.
  • Die Arbeit ist beendet. Wasche deine Hände. Hand- und Nagelcreme auftragen. Nach einiger Zeit können Sie Lack auf Ihre Nägel auftragen.

Auf quadratischen Nägeln können Sie jede beliebige Maniküre erstellen. Anzug und klassische französische Maniküre sowie japanische und verschiedene Zeichnungen. Zeigen Sie Ihrer Fantasie und kreieren Sie Ihre eigene Maniküre mit Ihren Lieblingslackfarben. In diesem Frühling und in diesem Sommer ist eine fröhliche fröhliche Maniküre in Mode. Scheuen Sie sich also nicht, zu experimentieren!

Informationen zur Herstellung einer originellen Maniküre für quadratische Nägel finden Sie in den Artikeln DIY-Maniküre in Marmor, Sakura-Nageldesign, Maniküreideen für kurze Nägel.

Speziell für womeninahomeoffice.com.ru - Margot

Fügen sie einen kommentar hinzu