Wie man falsche wimpern klebt

Eine der wichtigsten Frauenwaffen ist ein durchdringender und tiefer Blick. Richtig und schön geschminkte Augen geben dicke und lange Wimpern ihrem Besitzer Vertrauen. Aber was sollte mit den Vertretern des schwächeren Geschlechts gemacht werden, denen die Natur nicht so perfekte Wimpern verliehen hat, wie sie möchten?

Die Lösung für dieses Problem - falsche Wimpern! Heutzutage gewinnen sie rasch an Popularität. Wenn sie vorher nur in den meisten Popstars verwendet wurden, ist dieses Zubehör jetzt für fast alle verfügbar.

Oft sind Wimpern eher oberflächlich als andere ideal, weil sie dick und lang sind und man sie für jeden bequemen Anlass tragen kann. Falsche Wimpern von klassischer schwarzer Farbe eignen sich perfekt für Abend Make-up. Sie werden dazu beitragen, die Augen optisch größer und den Blick tiefer zu machen.

Wie werden falsche Wimpern geklebt?

Heutzutage können Sie in vielen Kosmetikgeschäften verschiedene Arten von falschen Wimpern kaufen, die sich in Länge, Dichte, Farbe unterscheiden und sogar mit Strasssteinen verziert werden können. Ausgewählte Optionen stehen in perfektem Einklang mit dem Make-up und dem gewählten Bild.

Die Feinheiten des Anhaftens von künstlichen Zilien

Nach dem Schminken müssen falsche Wimpern geklebt werden. Aber Sie müssen auf ihren Typ achten. Separate Flimmerhärchen oder das gesamte Bündel müssen auf das obere Augenlid aufgetragen werden, und Sie sollten vom äußeren Augenwinkel aus beginnen. Dies kann mit einer einfachen Pinzette erfolgen. Dazu etwas Spezialklebstoff auf die Außenseite der Handfläche oder auf eine beliebige praktische Oberfläche geben und die Basis des Bündels leicht anfeuchten. Erst danach können sie direkt auf das Augenlid aufgetragen werden.

Natürlich schauen sie, wenn man sie zwischen ihre eigenen Wimpern steckt, entlang ihrer Wachstumslinie. Dann müssen Zilien einige Sekunden lang halten und dieselben Manipulationen mit dem nächsten Bündel wiederholen. Zwischen den einzelnen Wimpern sollte ein Abstand von 1-2 mm bestehen. Wimpern in Trauben sind sehr empfindlich und dünn, manchmal sogar schwer von natürlichen Wimpern zu unterscheiden. Nach dem Abnehmen ist das Make-up sehr leicht zu entfernen.

Wie werden falsche Wimpern geklebt?

Wie werden Wimpern zu Hause angeklebt?

Wie können Sie also falsche Wimpern zu Hause richtig auftragen?

Zunächst sollten Sie Ihre Augen mit dunklen Schatten oder einem Konturenstift führen, und die Kontur sollte so nahe wie möglich an der Wimpernwachstumslinie liegen. Dann sollten Sie aus dem Behälter falsche Wimpern bekommen, und um sie plastisch zu machen, müssen Sie sie nur in Ihren Handflächen erwärmen oder um Ihren Finger wickeln.

Bevor Sie feste Wimpern auftragen, müssen Sie deren Abmessungen genau bestimmen. Um dies zu tun, müssen Sie sie entlang der Linie des oberen Augenlids befestigen, und der Überschuss, das heißt, was herauskommt, muss sorgfältig mit einer Schere geschnitten werden. Und Sie müssen vom äußeren Augenwinkel nach innen messen.

Jetzt ist es wichtig, einige Tropfen Klebstoff gleichmäßig auf den Untergrund aufzutragen und eine halbe Minute zu warten, bis der Klebstoff klebrig wird. Sie können solche Flimmerhärchen mit einer Pinzette auftragen oder einfach mit Ihrem Finger einige Sekunden lang auf das Augenlid drücken. Es ist notwendig, sie über die einheimischen Wimpern zu drücken, zuerst in der Mitte des Augenlids und dann nach den Seiten hin zu den inneren und äußeren Augenecken. Es muss sichergestellt werden, dass falsche Wimpern entlang der natürlichen Linie geklebt werden.

Wie werden falsche Wimpern geklebt?

Nachdem die Wimpern verklebt sind, müssen Sie eine Weile warten und blinzeln, um sicherzustellen, dass Sie die Ausführung von Reflexaktionen nicht beeinträchtigen. Nach ihren eigenen Wimpern sollten sie, ebenso wie die Paste, mit Tinte bemalt werden, während die Basis gut durchnässt ist. Jede Wimperntusche ist geeignet, aber der vorteilhafteste sieht beim Verdrehen aus.

Um die Linie zwischen den eigenen und den falschen Wimpern zu maskieren, sollten Sie einen flüssigen Eyeliner entlang des Augenlids auftragen. Und wenn Sie die Wimpern des unteren Augenlids auf diese Weise anpassen möchten, können Sie sie auch in verschiedenen Kosmetikgeschäften kaufen.

Bevor Sie zu Bett gehen, müssen Sie zuerst die falschen Wimpern entfernen. Dazu sollten sie einige Tropfen Make-up-Entferner oder eine Fettcreme auftragen und einige Sekunden einwirken lassen. Danach sollten Sie die Kante nehmen und entfernen. Wimpern, die von den Augenlidern entfernt werden, sollten mit Wasser gewaschen werden. Wenn Ihre Wimperntusche wasserdicht ist, können Sie sie mit einem neutralen PH-Waschmittel reinigen und erneut in einen Behälter geben. Bei richtiger Pflege können falsche Wimpern bis zu 5 Mal verwendet werden!

Heute können Kosmetikprodukte fast alle kleineren Mängel im Aussehen verbergen. Falsche Wimpern - eine helle Bestätigung dafür. Scheuen Sie sich nicht, zu experimentieren, und Sie werden die Aufmerksamkeit der anderen auf sich ziehen können, sowohl bei der Abendveranstaltung als auch an einem normalen Tag, zum Beispiel bei der Arbeit!

Fügen sie einen kommentar hinzu