Wie reinige ich wildlederschuhe?

Wildlederschuhe, ob Stiefel, Schuhe oder Schuhe, zeugen immer vom Geschmack und der Eleganz ihres Besitzers. Trotz der Schönheit entscheidet sich nicht jeder für den Kauf solcher Schuhe, weil sie nicht so einfach in Ordnung zu halten und zu reinigen sind.

Aber verzichten Sie nicht sofort auf den Kauf Ihrer Lieblingsschuhe aus Wildleder, sondern lernen Sie, wie Sie ihn von Schmutz und Salz reinigen, und Sie können immer elegant aussehen und es in ausgezeichnetem Zustand halten.

Wie reinige ich Wildlederschuhe von Schmutz?

Damit Wildlederschuhe ihren ursprünglichen schönen Look nicht verloren haben, müssen sie nach der Heimkehr von Schmutz befreit werden.

  • Zur Reinigung können Sie verwenden eine Lösung von Wasser mit Seife und ein paar Tropfen Ammoniak.Nachdem Sie in dieser Lösung eine Bürste angefeuchtet haben und die Schuhe gereinigt haben, müssen Sie die Schuhe mit kaltem Wasser abwischen. Danach an einem warmen Ort trocknen lassen, aber nicht die Batterie, da sich die Haut abnutzen und verformen kann.
  • Wenn Wildlederschuhe begannen zu glänzen, Dies kann mit Ammoniak korrigiert werden. Es ist notwendig, ein Wattestäbchen zu nehmen, Ammoniak zu befeuchten und Problemzonen abzuwischen.

Wie reinige ich Wildlederschuhe?

  • Die resultierenden Flecken auf Wildlederschuhen kann mit Talkum oder Benzin entfernt werden. Schmutzige Stellen sollten mit Talkumpuder bestreut oder mit Benzin eingerieben werden. Lassen Sie die Schuhe 4 Stunden lang stehen und reinigen Sie sie anschließend mit einer Bürste.
  • Mit Milch lassen sich schmutzige und ausgehärtete Stellen reinigen. Dazu fügen Sie in ein halbes Glas Milch 2 Tropfen Ammoniak und 1 TL hinzu. Backpulver. Lösung für Verschmutzungsstellen und Abwischen. Wildlederschuhe werden sofort sauber.. Sie können auch normal verwenden Weißbrotkrume.
  • Um Schuhe nicht nur aus Wildleder, sondern auch aus Nubuk zu reinigen, empfiehlt es sich, einen Zylinder mit einem speziellen Schaumstoff zur Reinigung zu kaufen. Schütteln Sie es vor Gebrauch und stellen Sie es senkrecht auf. Tragen Sie den Schaum auf den Schwamm auf und wischen Sie die Schuhe ab. Danach mit einem feuchten Tuch abwischen, trocknen und mit Schutzausrüstung behandeln.

Wie reinige ich Wildlederschuhe von Salz?

Das Tragen von Wildlederschuhen ist bei Regen und bei Tauwetter problematisch, da es schmutzig und nass wird. Im Winter treten weiße Flecken auf, die aus Salz gebildet werden, das auf Gehwegen und Straßen verstreut wird. Um Wildlederschuhe zu tragen, wenn Sie möchten, müssen Sie sie nur noch mit Salz reinigen.

  • Wenn Sie nach Hause zurückkehren, stoßen Sie Ihre Stiefel mit zerknitterten Zeitungen an, um die Feuchtigkeit aufzunehmen. An einem warmen Ort, weg von den Batterien, trocknen lassen. Dann nehmen Sie eine spezielle Bürste in Form eines Netzes mit flexiblen Fasern und reinigen Sie Ihre Schuhe. Mit dieser Bürste können Sie das Haupt-Salz und den Schmutz von Wildlederschuhen entfernen. Ein Radiergummi für Wildlederschuhe kann helfen.
  • Seifenlösung hilft, weiße Salzflecken zu entfernen.Um es vorzubereiten, nehmen Sie die üblichste Seife ohne Zusatzstoffe und Farbstoffe. Verweigern Sie das Pulver, da es die Struktur und Farbe von Wildleder beschädigen kann. Dann tränken Sie einen weichen Schwamm in warmem Wasser, machen Seife und fangen Sie an, Wildlederschuhe zu reinigen. Seifen Sie vorsichtig alle kontaminierten Bereiche ein und entfernen Sie dann den entstehenden Schaum mit einem sauberen Schwamm. Ziehen Sie jetzt Ihre Wildlederschuhe zum Trocknen an.

Wie reinige ich Wildlederschuhe von Salz und Schmutz?

  • Wenn der Schuh trocken ist, kämmen Sie ihn mit einer speziellen Bürste für diesen Schuh. Farbspray anwenden, um die Farbe wiederherzustellen. Verwenden Sie ein wasserabweisendes Spray. Dadurch wird eine Schicht geschaffen, die die Schuhe vor Schmutz, Streusalz und Feuchtigkeit schützt. Wenden Sie dieses Tool an, bevor Sie es verlassen. Die beste Zeit dafür ist der Abend.
  • Um die Vorteile zu nutzen, die besagen, dass es besser ist, ein Problem zu vermeiden, als es zu lösen, wenden Sie wasserabweisende und farbige Produkte an, sobald Sie Wildlederschuhe kaufen.

Wie reinige ich Wildlederschuhe mit Dampf?

Neben den üblichen Hilfsmitteln zur Reinigung von Wildlederschuhen gibt es durchaus nicht standardmässigen, aber nicht weniger effektiv und in manchen Fällen sogar noch mehr. Um Wildlederschuhe von Schmutz zu reinigen, können Sie ihn über den Dampf halten.

Kochen Sie den Wasserkocher und halten Sie die Schuhe über den Dampf. Ersetzen Sie den verschmutzten Teil der Wildlederschuhe durch die Kesselnase, damit der kontaminierte Bereich behandelt werden kann.. Halten Sie die Wildlederschuhe einige Minuten lang. Feuchte und heiße Luft hilft, die Fusseln des Wildleders zu glätten, wodurch eine bessere Reinigung möglich ist. Auch wenn andere Methoden den Wildlederschuhen nicht das ursprüngliche Aussehen verleihen, hilft die Verwendung von Dampf dabei. Nachdem der Dampf verwendet wurde, können Stiefel mit einer Wildlederschuhbürste gereinigt werden.

Wie reinige ich Wildlederschuhe mit Dampf?

Wie reinige ich weiße Wildlederschuhe?

  • Es ist nicht wünschenswert, weiße Wildlederstiefel zu waschen, und dies ist nur bei starker Verschmutzung möglich. Zu kochen weiße Wildlederreinigungslösung, Nehmen Sie 200 ml warmes Wasser, 1 TL. Wasserstoffperoxid und Ammoniak. Alle mischen und wischen die Stiefel vorsichtig ab. Danach gut trocknen und mit einem wasserabweisenden Spray besprühen.
  • Wenn auf weißen Wildlederschuhen schmutzige Flecken auftreten, verdünnen Sie 2 TL in ein Glas Milch. Soda und füge 3 Tropfen Ammoniak hinzu.
  • Fettflecken solche schuhe können mit zahnpulver, zerkleinerter Kreide oder Talk entfernt werden. Nachdem Sie die Flecken bearbeitet haben, bürsten Sie sie sauber. Sie können auch einen speziellen Radiergummi verwenden. Um ölige Flecken zu entfernen, streuen Sie ölige Flecken mit Salz und ziehen Sie sie nach 2 Minuten ab. Bürste
  • Um einen frischen, frisch aussehenden Wildlederschuh zu erhalten, halten Sie ihn über den Dampf.

Wildlederschuhe sind aufgrund der einzigartigen Verbandmethode wasserdicht, samtig und elastisch. Deshalb ist sie so beliebt und beliebt. Wenn Wildlederkleidung jedoch sehr lange getragen werden kann, verlieren Schuhe schnell genug unter dem Einfluss von Schmutz, Salz und anderen negativen Faktoren ihr ursprüngliches Aussehen.

Aber Sie sollten es nicht ablehnen, es nur aus diesem Grund zu kaufen, weil Sie können lernen, Wildlederschuhe von Schmutz, Salz und Flecken zu reinigen und mit Hilfe von Dampf ihr unvergleichliches, ursprüngliches Erscheinungsbild wieder herzustellen. Das ist es wert zu wissen, denn Wildlederschuhe geben wie keine andere Leichtigkeit und Eleganz.

Insbesondere für womeninahomeoffice.com.ru- Julia

Fügen sie einen kommentar hinzu