Wie schnell zu hause, um die wimpern nach dem bauen wieder

Das Ergebnis der Wimpernverlängerung erzeugt einen erstaunlichen Effekt. Und wenn die Emotionen zuerst sehr positiv sind, werden sie nach einiger Zeit durch andere ersetzt. Und das alles nur, weil eine wunderbare Innovation den Zustand einheimischer Wimpern stark schädigt. Dies kann und muss jedoch bekämpft werden. Lassen Sie uns herausfinden, wie Sie die Wimpern nach dem Bauen wiederherstellen können, um ihnen die gleiche Kraft und Gesundheit zu geben.

Aschenputtel beim gebrochenen Kürbis

Aschenputtel beim gebrochenen Kürbis

Das Extensionsverfahren ist äußerst aggressiv für die Gesundheit der Haare. Und dies ist ein ganz natürlicher Effekt, wenn Sie im Spiegel anstelle Ihrer vorherigen Wimpern (und jetzt wissen Sie, dass sie im Vergleich zur Gegenwart üppig waren) kurze und harte "Hanf" gesehen haben, die nie zu wachsen scheinen. Die Magie hat aufgehört, und von Ihrer Schönheit ist keine Spur? Fühlen Sie sich wie Aschenbrödel, der sich wieder in seinen Lumpen befand, aber auch, Gott verbietet, weint und in Panik gerät?

Es passiert Sie sollten wissen, dass Sie weit davon entfernt sind, das erste und nicht das letzte Mädchen zu sein, dem die Situation bevorstand, wenn Ihre Wimpern nach dem Entfernen der Erweiterungen so aussehen, als würden Sie nie wieder in den Spiegel schauen wollen (es gibt viele solcher Fotos im Internet). Mach dir keine Sorgen: es ist fixierbar! Es ist viel schlimmer, völlig ohne Wimpern zu bleiben (und manchmal passiert es auch). Sie erinnern sich, dass Schönheit Opfer erfordert - jetzt müssen Sie eine lange und verantwortungsvolle Arbeit wiederherstellen. Manchmal dauert es Monate und sogar Jahre - alles hängt vom Zustand der Wimpern ab.

Wenn alles nicht so schlimm ist, müssen Sie immer noch darüber nachdenken, wie Sie heilen und den Rahmen Ihrer Augen füttern. Es ist viel besser, Ärger zu vermeiden, bevor sie auftreten. Darüber hinaus tun Sie das schlimmer nicht. Sehen wir uns also an, wie Sie die Wimpern nach dem Bauen schnell und effizient wiederherstellen können.

Castor helfen!

Rizinusöl nährt und stärkt die Zwiebelhaare und macht sie stärker und stärker. Tragen Sie es ohne Wimperntusche und andere Kosmetika auf die Wimpern auf.

Tun Sie folgendes.

  1. Erhitzen Sie eine kleine Menge Rizinusöl in einem Wasserbad.
  2. Befeuchten Sie ein Wattestäbchen im Werkzeug und tragen Sie es auf die Wimpern auf, verteilen Sie das Öl auf die Spitzen (Sie müssen die Wurzeln nicht beschichten).
  3. 15-20 Minuten einweichen.
  4. Entfernen Sie die überschüssige Serviette und spülen Sie die geschlossenen Augen mit warmem Wasser aus.

Klette wickeln

Klette wickeln

Sie benötigen:

  • Klettenöl (in Apotheken verkauft);
  • mehrere Wattepads;
  • kleines Becken oder Topf.

Also:

  1. In einem Wasserbad vorgewärmtes Öl (es sollte warm sein, aber nicht heiß sein), auf Wattepads tropfen und auf jedes Auge auftragen. Achten Sie darauf, das Produkt nicht in die Augen zu bekommen.
  2. Leg dich hin und ruh dich aus. Je länger die Belichtungszeit, desto besser, aber es ist ratsam, mindestens 30 Minuten zu liegen.
  3. Dann können Sie Ihre Wimpern mit warmem Wasser spülen.

Sie können dasselbe mit Sanddorn-, Mandel- oder Pfirsichöl tun, und es ist am besten, sie abzuwechseln: Verwenden Sie eine am Morgen, eine andere am Abend. Um die beste Wirkung zu erzielen, ist es außerdem wünschenswert, der Lösung die Vitamine A und E (im flüssigen Zustand) zuzusetzen.

Denken Sie daran, dass Sie jeden Tag Masken herstellen müssen, bis Sie sicherstellen, dass die gewachsenen Wimpern gesund werden und genauso wie vor der Erweiterung.

Kräutergebühren

Jeder, der sich überlegt, wie man die Wimpern nach dem Bauen zu Hause wiederherstellt, sollte wissen, dass man neben Ölen auch Kräuteraufgüsse verwenden kann und sollte. Um den verletzten Haaren zu helfen, kommen Ringelblume, Kamille, Brennnessel und grüner Tee. Sie müssen nur auf der Kollektion bestehen und dann mit einem Wattepad regelmäßig eine Kompresse machen.

Besondere Mittel

Es gibt auch spezielle Kosmetikprodukte, die die Wimpern wieder herstellen und zu ihrem ursprünglichen Aussehen zurückführen. Sie kosten, um es milde auszudrücken, nicht billig und haben oft viele Nebenwirkungen, einschließlich Glaukom und sogar Erblindung. Es ist besser, immer noch geduldig zu sein und auf vertrauenswürdige Volksheilmittel zu vertrauen, obwohl die Rehabilitation mit ihrer Hilfe möglicherweise etwas verzögert wird.

Was kann man noch tun, um den alten Look wieder herzustellen?

Was kann man noch tun, um den alten Look wieder herzustellen?

  • Versuchen Sie, mindestens ein paar Wochen lang kein Augen Make-up zu verwenden, um Ihre Wimpern auszuruhen.
  • Eine richtige, ausgewogene Ernährung und reichliches Trinken tragen dazu bei, den Regenerationsprozess zu beschleunigen. Essen Sie mehr Nahrungsmittel, die reich an Vitamin A, D und E sind.
  • Nur im Notfall auf das Eskalationsverfahren zurückgreifen, um "Rettungsaktionen" nicht zu organisieren.
  • Vergessen Sie nicht die positive Einstellung! Früher oder später werden Ihre Wimpern sicher wachsen und dieselbe Länge, Dicke und Dicke erreichen.

Jetzt wissen Sie, wie Sie die Wimpern nach der Erweiterung wiederherstellen können. Verbringe jeden Tag Zeit damit, ohne aufzugeben und nicht aufzugeben, und das Ergebnis wird nicht lange auf sich warten lassen. Überlegen Sie sich für die nachfolgenden ähnlichen Verfahren sorgfältig, ob es sich lohnt.

Fügen sie einen kommentar hinzu