Wie wählt man eine grundlage für problemhaut

Die Auswahl der idealen Tonalität bedeutet, alle vorhandenen Mängel zu verbergen - vielleicht eines der Hauptprobleme der Frau. Es ist eine Sache, eine universelle Abdeckung für ebene und gesunde Haut zu finden, die nur durch einen grauen Teint und seltene Prellungen aufgrund von Schlafmangel verdunkelt wird. Es ist viel schwieriger herauszufinden, welcher Concealer für Problemhaut der beste ist.

Was ist bei der Auswahl einer Grundlage für problematische Haut zu beachten?

Bei der Frage nach der Auswahl der optimalen Tonabdeckung müssen Sie mehrere Faktoren gleichzeitig berücksichtigen. Das wichtigste - was genau ist mit der Definition von "Problem Skin" gemeint. Dies ist schließlich nicht der Typ, sondern nur die Diagnose seines Zustands.

Das Problem kann trocken sein und Mischhaut und fettige Haut. Sie können nicht rabattieren und empfindlich sein. Und für jeden von ihnen muss nach einem separaten Produkt gesucht werden.

Es ist wichtig zu verstehen, welches Hautproblem am wichtigsten ist. Akne verschiedener Art, Narben und Narben, Pigmentierung, Besenreiser, Rosazea. Wir sollten das Abschälen, die vergrößerten Poren und viele andere negative Aspekte nicht vergessen. Sie alle spielen eine Rolle bei der Suche nach Mitteln, um einen einheitlichen Ton des Gesichts zu erzeugen.

Auswahl einer Creme für problematische Haut: Tipps und Tricks

Was bietet die moderne Beautybranche?

  1. Vibes Dies ist die einfachste Option mit einer sehr flüssigen Konsistenz. Meistens hat diese Creme nur einen straffenden Effekt, so dass Sie die Unebenheiten der Schatten- und Besenreiser visuell ausgleichen können. Von allen vorhandenen ist er am besten auf trockene, peelingende Haut eingestellt. Minus - es hat keine hohe Deckkraft.
  2. Creme mittlerer Dicke. Das bedeutet die große Mehrheit. Normalerweise werden sie in Kunststofftuben oder Glasflaschen mit Pumpe verkauft. Ein Tropfen dieses Produkts verteilt sich nicht auf dem Arm und er greift schnell ins Gesicht. Dies erfordert Kenntnisse in der Anwendung. Im Vergleich zu Flüssigkeiten kann diese Creme maskieren und pigmentieren sowie Hautausschläge und vergrößerte Poren.
  3. Dichtes professionelles Werkzeug. Meistens befinden sie sich in runden flachen Paketen - "Waschmaschinen". Die Konsistenz dieser Creme ist ziemlich dicht, aber mit ihrer Hilfe ist es mehr als realistisch, alle Mängel absolut zu verbergen. Darüber hinaus haben diese Töne eine hohe Haltbarkeit. Der Hauptnachteil ist, dass sie aufgrund der negativen Auswirkungen auf die Haut nicht auf den täglichen Gebrauch ausgerichtet sind.

Laut zahlreicher Rezensionen reicht eine eintönige Creme für problematische Haut in der Regel nicht aus. Professionelle Werkzeuge können nicht täglich verwendet werden, und dichte Haushaltscreme deckt die Mängel nicht zu 100% ab. Daher empfehlen professionelle Maskenbildner, ihr Make-up mit Concealern und Korrekturlesern zu ergänzen, die nur für das globale Punktmaskieren erstellt wurden. So gibt es zum einen keine übermäßigen Staus und zum anderen wird das Gesicht visuell nivelliert.

Das Schema sieht wie folgt aus: Alle wesentlichen Probleme werden vom Korrektor überlappt, die Augenringe werden mit einem Concealer geeigneter Farbe gereinigt und bereits von oben wird eine Grundierung erstellt, um eine Ausrichtung der Textur und der Farbe des Gesichts zu erreichen. Bei Bedarf wird es aus transparentem krümeligen Pulver fixiert.

Grundlage für fettige Haut

Bevor Sie sich für die Frage der Texturauswahl entscheiden, müssen Sie wissen, welche Anforderungen normalerweise an tonige Werkzeuge für fettige Haut gestellt werden. Dies betrifft nicht nur ihre Eigenschaften, sondern auch ihre Zusammensetzung.

Es ist nicht notwendig, ein erstklassiger Chemiker zu sein, der eine Reihe unerwünschter Komponenten aus der gesamten Liste isoliert. Insbesondere sollte es keinen Alkohol in der Zutatenliste geben, der trotz trocknender Wirkung fettiger Haut nichts Gutes bringt. Unerwünschte Gegenstände sind Mineralien und andere Öle. Aber ein großes Plus, wenn die Zusammensetzung der Creme Salicylsäure anzeigte. Nicht weniger wichtig sind die hypoallergenen und nicht komedogenen Mittel. Solche Markierungen befinden sich normalerweise auf der Verpackung von Apothekenprodukten.

Bei Vorhandensein von vergrößerten Poren wird empfohlen, eine zusätzliche Basis zu erwerben, die zu deren Verengung beiträgt. Kein einziges Fundament, egal wie schön es ist, hat keine solche Wirkung. Aber er kann an ihnen scheitern.

Darüber hinaus erfordert fettiges Hautproblem, insbesondere bei vergrößerten Poren, die Ablehnung von Texturen mit einem nassen Finish. Normal und trocken geben sie wirklich ein schönes, gesundes Glühen, aber bei einem fettigen schaffen sie die Wirkung eines heißen Butterpfannkuchens. Es wird keine Frau schmücken. Die Beschichtung muss matt sein. Es ist wünschenswert, loses Pulver zu fixieren.

Professionelle Maskenbildner raten Eigentümern von fettiger Haut, dem Namen des Puders den Vorrang vor flüssigen Texturen zu geben. Das gleiche Cremepulver in seinen Eigenschaften deckt die Nachteile ebenso gut ab, aber die Haut beginnt bei ihnen viel später zu glänzen als bei herkömmlichen tonalen Cremes.

Zu den besonders erfolgreichen Exemplaren in diesem Bereich zählen die Diorskin Forever, Clarins Skin Illusion. In der Kategorie der dichten Cremes für problematische fettige Haut sollte besonders auf die Clarins Haute Tenue und Estee Lauder Double Wear geachtet werden.

Auswahl der Mittel für trockene Problemhaut

Auswahl einer Creme für problematische Haut: Tipps und Tricks

Trockene Haut ist problematisch, wenn auch seltener, aber nicht immer von vornherein perfekt. In der Tat ist es viel schwieriger, das richtige Werkzeug dafür zu finden. Wenn nur, weil fast alle Texturen auf einer solchen "Leinwand" flach fallen und alles unterstreichen, was sein kann und was nicht. Dichte Produkte, wenn sie Mängel verbergen, wiegen und trocknen die ungenügend befeuchtete Haut.

Bei der Auswahl einer Creme für trockene Haut ist es wichtig, sich mit der Zusammensetzung vertraut zu machen. Neben der Tatsache, dass Alkohol ebenso wie Fett unerwünscht ist, müssen verschiedene Säuren vermieden werden. Sie verschärfen die Situation nur mit dem Peeling. Basis, insbesondere bei Silikonen, ist es besser nicht zu verwenden. Aber es lohnt sich, eine pflegende oder feuchtigkeitsspendende Creme unter dem Ton aufzutragen.

Der wichtige Moment ist die Art und Weise, wie das Fundament und der Korrektor / Concealer zu erzwingen ist. Mit jedem der Werkzeuge können Sie die Dichte der Beschichtung erhöhen, wenn Sie nicht mit den Fingern damit arbeiten, wie es bei den normalen Frauen üblich ist, sondern mit einer flachen Kunststoffbürste oder einem speziellen Schwamm. Natürlich erfordert diese Methode einen Handapparat. Es ergibt ein gleichmäßigeres Ergebnis und eine bessere Verkleidung.

Unter den Mitteln für problematische trockene und empfindliche Haut, die eine gute Verkleidung bewirken, die Situation jedoch nicht verschlimmern, lohnt es sich, die tonale Creme Seventeen, MUFE HD, Sisley Phyto-Zelt Eclat und Estee Lauder Double Wear Light hervorzuheben. Zu den pulverigen Texturen zählen MAC Mineralize Skinfinish Powder, Givenchy Matissimo und Prisme Libre.

Allgemeine Tipps zur Auswahl des besten Concealers für problematische Haut

  • Wenn die Haut derzeit behandelt wird, wird die Verwendung von Grundcremes, insbesondere mit dichter Textur, nicht empfohlen. Bevorzugt werden mineralische Kosmetika und vor allem Pulver. Sie finden viele positive Bewertungen zu Lucy Minerals und darüber hinaus auch auf Websites ausländischer Frauen.
  • Wenn die Haut keine klassischen tonalen Ressourcen akzeptiert, ist es nicht überflüssig, sich an BB-Cremes zu erinnern. Sie sammelten alle Vorteile hochwertiger Maskierungsprodukte und -hilfsmittel. Es sei jedoch darauf hingewiesen, dass nur Exemplare asiatischer Herkunft über solche qualitativ hochwertigen Eigenschaften verfügen können - zum Beispiel Missa, Holika Holika. Europäische Fassungen liegen einen Schritt tiefer und erfüllen leider nicht die erklärten Versprechen.
  • Der Hauptpunkt in der Gegenwart von problematischer Haut ist kein Fundament, sondern die richtige Pflege. Andernfalls müssen alle Unvollkommenheiten bis zum Ende der Zeit verdeckt werden. Darüber hinaus kann sich die Situation aufgrund der Fülle dichter Mittel nur verschlechtern. Wenn Sie Hautprobleme haben, müssen Sie sich zunächst an einen Dermatologen und einen Endokrinologen wenden und danach in die Apotheke oder das Kosmetikgeschäft gehen.

Nicht nur Ihr Aussehen, sondern auch der Zustand der Haut hängt von der Wahl der Grundierung ab. Beim Kauf ist es wichtig, auf die Zusammensetzung und die Besonderheit der Aktion zu achten. Die beste Beschichtungsqualität wird erreicht, wenn mit einem Schwamm und nicht mit einem Pinsel aufgetragen wird. Der Effekt der Natürlichkeit kann auch erzielt werden, wenn das Make-up mit Thermalwasser fixiert wird, das von oben versprüht wird.

Fügen sie einen kommentar hinzu