Wie zeichnet man eine schneeflocke auf den nägeln?

Wenn Sie Schnee wollen, können Sie es mit einem Muster auf Ihren Nägeln aufrufen. Diese Technik wurde seit der Antike verwendet. Zum Beispiel kommt der Frühling und Sie hatten keine Zeit, um den Schnee zu genießen. Sie können dorthin gehen, wo der Winter ist. Verwenden Sie für eine wirtschaftlichere Option eine Wintermaniküre, d. H. Zeichne Schneeflocken auf deine Nägel. Und wie Sie das tun, werden Sie zu diesem Artikel aufgefordert.

Es gibt keine Möglichkeit, Ringelblumen mit Schneeflocken zu dekorieren. Verwenden Sie eine der folgenden Methoden, um Schneeflocken auf die Nägel zu zeichnen, oder erstellen Sie Ihre eigenen. In jedem Fall sollten Sie sich mit der Zeichnung verschiedener Arten von Schneeflocken vertraut machen!

Schneeflocken auf Nägeln Winter Fantasy

Diese Maniküre wird in dunkelblauer Farbe ausgeführt. Dies ist eine klassische Maniküre, die sich perfekt für einen Abend eignet. Verwenden Sie tagsüber einen leichten Lack und kein Glitter!

Wie zeichnet man eine Schneeflocke auf den Nägeln?

Sie benötigen:

  • rauchiger Lack mit blauem Funkeln
  • weißer Lack
  • dunkelblauer Lack
  • Silber funkelt
  • rosa funkelt
  • Zahnstocher oder Nadel,
  • Lackfixierer.

Maniküre-Technik:

  1. Bereiten Sie Ihre Ringelblumen auf die Maniküre vor. Dann machen Sie eine rauchige Lacklinie zum Lächeln.
  2. Verbringen Sie weißen Lack auf der Nagelspitze. Rauchige Linie sollte über der weißen Linie eines Lächelns liegen. Versorgen Sie die weiße Linie mit rosa Funkeln.
  3. Tragen Sie silbernen Glitzer auf den gesamten Nagel auf oder, falls gewünscht, nur dort, wo die Smile-Linien gezeichnet sind.
  4. Wir legen den unlackierten Teil des Nagels näher an die Spitze eines blauen Lacktropfens. Und mit Hilfe einer Nadel oder eines Zahnstochers zeichnen wir Linien, die von der Mitte ausgehen. Versuchen Sie, den Punkt wie eine Schneeflocke aussehen zu lassen.
  5. Zum Schluss fixieren wir den Nagel mit einem speziellen Lack.
  6. Also machen wir es mit jedem Nagel.
  7. Tipp: Sie können nicht auf allen Nägeln Schneeflocken zeichnen, umso interessanter wird es!

Schneeflocken auf den Nägeln Für die Faulenzer!

Dies ist eine einfachere Maniküre-Technik, die keine Erfahrung und Geduld erfordert. Wenn Sie sich nicht auf Ihre Fähigkeiten verlassen können, können Sie sofort loslegen - Sie werden es nicht bereuen! Die Sache ist, dass Sie hier keine Schneeflocke zeichnen müssen, dafür gibt es eine spezielle Schablone.

Schneeflocken auf den Nägeln Für die Faulenzer!

Sie benötigen:

  • Klarlack
  • blauer oder anderer leichter Lack,
  • weißer Lack
  • dunkelblauer (schwarzer) Lack,
  • schneeflocke schablone,
  • strasssteine
  • Lackfixierer.

Maniküre-Technik:

  1. Machen Sie die Basis blau lackiert. Top mit einem Klarlack.
  2. Tragen Sie mit einer Schablone in Form einer Schneeflocke einen dunkelblauen Lack auf. Es stellte sich eine wunderschöne Schneeflocke heraus!
  3. Zentriere die Schneeflocke weiß.
  4. Es gibt eine andere Möglichkeit: Die Schneeflocke selbst weiß machen und mit blauem Lack zentrieren.
  5. Verzieren Sie eine Schneeflocke mit Strasssteinen.
  6. Diese Maniküre ist sehr einfach durchzuführen und hat mehr als eine und nicht zwei Optionen. Es hängt alles von Ihrer Vorstellungskraft ab. Auch bei den drei Lackfarben (Weiß, Blau und Blau) können verschiedene Variationen vorgenommen werden.
  7. Beenden Sie die Maniküre mit einem Nagellack.

Schneeflocken mit einer Steigung auf den Nägeln

Besonders schöne Maniküre. Natürlich hängt alles von Ihrer Fähigkeit ab, wunderschöne Schneeflocken zu zeichnen!

Schneeflocken auf den Nägeln mit einer Steigung

Sie benötigen:

  • 3 blaue Farbnuancen
  • Schwamm
  • Zahnstocher
  • Dünne Eichhörnchenbürste
  • Weißer Lack
  • Strasssteine,
  • Lack-Fixierer

Maniküre-Technik:

  1. Zu Beginn verwischen Sie mit Hilfe eines Schwamms drei Farbtöne des blauen Lacks.
  2. Folgen Sie nun dem Farbverlauf.
  3. Alles sichern Warten Sie bis es trocken ist.
  4. Zeichne Schneeflocken. Tragen Sie mit einem Pinsel eine weiße Lacklinie auf. Zeichnen Sie mit einem Pinsel große Linien von Schneeflocken und mit einem Zahnstocher oder einer Nadel dünne Linien.
  5. Zuerst müssen Sie eine dünne Linie mit einem Pinsel zeichnen und dann können Sie die Schneeflocke mit einem Zahnstocher verzieren.
  6. Zentrieren Sie die fertigen Schneeflocken mit Strass.
  7. Sichern Sie die Maniküre mit einem speziellen Lack.

Um Schneeflocken auf die Nägel zu zeichnen, können Sie Skizzen auf Papier verwenden. Bevor Sie mit Lack malen, zeichnen Sie mit einem Bleistift, was Sie am Ende erhalten möchten. Denken Sie daran, dass das Zeichnen von Schneeflocken auf den Nägeln nicht so schwierig ist. Dazu können Sie eine spezielle Schablone, eine Nadel oder einen Zahnstocher sowie eine dünne Bürste verwenden. Träumen und tragen Sie kalte Schneeflocken auf den Nägeln und niemals im Herzen!

Fügen sie einen kommentar hinzu