Zimt für die haare. zimthaarmasken

Viele von uns lieben dieses einzigartige, verlockende und wärmende Aroma von Zimt. Es kann in verschiedenen Gerichten, Süßwaren und Getränken gefunden werden. Aber unterschätze dieses Gewürz nicht. Sie hat nicht nur einen angenehmen Duft, sondern auch viele nützliche Eigenschaften, die die Gesundheit unserer Haare beeinflussen!

Die vorteilhaften Eigenschaften von Zimt

Zimt hat nährende, straffende und regenerierende Eigenschaften, die für unser Haar wertvoll sind. In diesem Gewürz sind auch viele Vitamine, Antioxidantien und andere nützliche Substanzen enthalten, die die Durchblutung fördern, was wiederum die Zunahme der Intensität des Haarwuchses und die Verbesserung der Kopfhaut beeinflusst. Wenn Sie mit Kosmetika aus den Ladenregalen enttäuscht wurden, erstellen Sie Ihr eigenes Zimtbad für Ihr Haar.

Zimtshampoos für Kraft und Glanz

Wenn Ihr Shampoo nicht für Ihr Haar von Vorteil ist, versuchen Sie es mit einem kleinen "Refresh". Dazu 3-4 Tropfen Zimtöl hinzufügen, bevor der Kopf gewaschen wird. Wenn Sie diesen Vorgang nur einmal pro Woche wiederholen, erhalten Sie die Möglichkeit, Ihr Haar zu verbessern, es stärker, stärker und glänzender zu machen.

Zimtshampoos für Kraft und Glanz

Kopfmassage mit Zimt

Nicht weniger angenehm und vor allem ein wirksamer Weg zur Verwendung von Gewürzen ist Kopfmassage mit ätherischem Zimtöl.

  • Die Massage von Haarfollikeln hat einen großen Einfluss auf den Zustand der Haare und hilft, ihr Wachstum und ihre Struktur zu verbessern. Massageöl, das Zimt als eine der Zutaten enthält, verstärkt die Wirkung des Eingriffs.
  • Nehmen Sie zwei Esslöffel Klette oder Olivenöl und fügen Sie dort 4-5 Tropfen Zimtöl hinzu. Warten Sie etwas, bis sich das Öl vollständig aufgelöst hat. Sobald dies geschehen ist, gilt die "magische" Mischung als fertig.
  • Die Massage kann auf verschiedene Arten durchgeführt werden: Verwenden Sie Ihre Finger, Ihre Handflächen oder eine Massagebürste. Es ist notwendig, Massagebewegungen durchzuführen oder Haare zu kämmen, wobei der Kamm entweder in Richtung des Haarwuchses oder dagegen bewegt wird.

Zimthaarmasken

Mit gemahlenem Gewürz werden Masken hergestellt, die unser Haar stärken, schützen und ihr Wachstum aktivieren.

Zimtmaske für verbessertes Haarwachstum

Nehmen Sie einen Esslöffel Honig, fügen Sie zwei Esslöffel Öl hinzu, die Sie als Basis nehmen (wählen Sie, was Ihnen gefällt), mischen Sie alles. Fügen Sie einen Esslöffel Zimtpulver hinzu. Alle Zutaten rühren bis glatt. Tragen Sie das resultierende Produkt über die gesamte Haarlänge auf und halten Sie es 15 bis 20 Minuten lang. Spülen Sie es anschließend mit warmem Wasser ab.

Zimt für die Haare. Zimthaarmasken

Zimtmaske für strapaziertes und schwaches Haar

Um geschädigtes Haar wieder herzustellen, mischen Sie drei Esslöffel Kokosöl, einen Esslöffel Zimtpulver und einen Esslöffel Naturhonig. Um eine größere Wirkung zu erzielen, können Sie der Mischung drei Tropfen ätherisches Zimtöl hinzufügen. Mischen Sie alle Komponenten der Maske gründlich, tragen Sie die Mischung über die gesamte Länge auf das Haar auf, halten Sie sie etwa eine halbe Stunde lang und spülen Sie sie anschließend mit warmem Wasser und Shampoo aus.

Ei-Kefirhaarmaske mit Zimtzusatz

Dazu benötigen Sie eine Tasse Kefir, ein Eigelb und einen Esslöffel gemahlenen Zimt. Sie müssen zuerst den Joghurt und das Eigelb glatt rühren und dann die Mischung mit Zimt vermischen. Diese Maske muss auf sauberes, feuchtes Haar aufgetragen werden. Lassen Sie das Produkt eine halbe Stunde auf dem Kopf liegen und waschen Sie es anschließend mit warmem Wasser ab. Es ist jedoch nicht notwendig, Shampoo zu verwenden, und es ist nicht verboten.

Indische Maske für Haarwuchs mit Zimt

Für die Zubereitung dieses Werkzeugs benötigen Sie: den Boden einer dritten Tasse flüssigen Honigs, drei bis fünf Esslöffel Pflanzenöl (zum Beispiel Klette), einen Teelöffel gemahlenen Zimt, einen Drittel eines Teelöffels heißen Pfeffer, einen Teelöffel gemahlene Nelken.

Zimt für die Haare. Zimthaarmasken

Die Zutaten werden in einem Wasserbad gemischt. Kämmen Sie das Haar mit einer häufigen Bürste (das Haar sollte trocken sein). Tragen Sie eine warme Maske mit Massagebewegungen auf die Haarwurzeln auf. Für das restliche Haar tragen Sie Pflanzenöl auf, das zum Beispiel mit Honig oder Balsamspülung für Haare gemischt werden kann. Das Haar sollte mit Polyethylen und einem warmen Handtuch bedeckt sein, etwa eine Stunde lang halten und dann gründlich mit fließendem Wasser mit Babyshampoo ausspülen. Wenn Ihr Haar sehr unordentlich ist, können Sie eine kleine Spülung anwenden. Stellen Sie sicher, dass es nicht auf die Kopfhaut gerät, sonst werden die Haare zu fettig.

Bevor Sie eine Maske verwenden, die das ätherische Öl von Zimt enthält, stellen Sie sicher, dass Sie nicht allergisch auf diese Komponente reagieren.Achten Sie beim Auftragen von Masken besonders auf die Haarwurzeln.

Siehe auch:

  • Zimt Aufhellung
  • Kontraindikationen für die Verwendung von Zimt
  • Rezepte für hausgemachte Haarmasken
  • Was ist nützlicher Zimt?

Zimt hilft nicht nur, Ihr Haar gesünder zu machen, sondern macht auch dank der erstaunlichen Aroma dieses Gewürzes Freude mit der Maske.

Fügen sie einen kommentar hinzu